Zuverlässige Verschraubungslösungen als Basis für rentablere Windenergieanlagen

Datei: BT_Turmverschraubung.jpg Bildunterschrift: Viele führende Windradhersteller verwenden Boltight als schnelle und zuverlässige Lösung für die Fundamentbolzen ihrer Anlagen.

Sicherungstechnologie von Nord-Lock schützt Windenergieanlagen bei dynamischen Belastungen und Vibrationen und steigert die Effizienz der Stromproduktion. (WK-intern) – Windturbinen-Hersteller und -Betreiber suchen kontinuierlich nach Möglichkeiten, Kosten für die Stromerzeugung zu senken und dabei die Stromproduktion weiter zu steigern. Bau- und Wartungskosten sollen auf der einen Seite niedrig sein. Auf der anderen Seite ist eine hohe…

Quartalsbericht Q1 2016 von wind7 veröffentlicht

wind 7 AG veröffentlicht mit Bericht zum ersten Quartal 2016 erstmals Konzernzahlen Konzernumsatz auf 1,8 Mio. € angewachsen Stromproduktion aufgrund Torremejia-Verkauf und schlechter Windverhältnisse bei nur 353 T€ Betrieb und Service legt auf 1.299 T€ zu StiegeWind GmbH erreicht Rekordquartalumsatz von 1.090 T€ Ergebnis vor Steuern (EBT) bei – 69 T€ (WK-intern) – Die wind…

IWR: Windenergie überholt erstmals Kernenergie in Deutschland

Windpark / Foto: HB

Die Stromerzeugung aus Windkraftanlagen an Land und auf dem Meer in Deutschland wird im Jahr 2016 erstmals die Stromproduktion aus Atomkraftwerken überholen. (WK-intern) – Das geht aus einer ersten Hochrechnung des Internationalen Wirtschaftsforums Regenerative Energien (IWR) auf der Basis aktueller Daten hervor. Münster – Grund ist der letztjährige Zubau an Windkraftanlagen, der sich 2016 in…

Windkraft Simonsfeld veröffentlicht Geschäftsbericht 2015

WINDKRAFT SIMONSFELD AG

Die Windkraft Simonsfeld Gruppe verzeichnet 2015 das beste Jahresergebnis der Firmengeschichte: (WK-intern) – Der Umsatz stieg um 5,6 %, Investitionen auf 36,7 Mio. €, Jahresergebnis auf 3,6 Mio. € nach Steuern. Die Windkraft Simonsfeld Gruppe erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Gesamterlös von 30,9 Mio. €. Das entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 1,6 Mio….

wind 7 AG legt Geschäftsbericht 2015 vor

wind7agOperatives Ergebnis (EBITDA) vor Abschreibungen, Zinsen und Ertragsteuern bei 222 T€ (Vorjahr: 8 T€) (WK-intern) – Verkauf von Torremejia belastet Jahresergebnis mit 668 T€ Konzernumsatz steigt nach starkem Wachstum im Bereich Betrieb und Service auf 5.786 T€ StiegeWind wächst und erreicht 3.456 T€ Umsatz und positives Ergebnis vor Ertragsteuern (EBT) von 45 T€ Eckernförde –…

Zuschaltung von Lasten anstelle der Abregelung von Windkraftanlagen

Robert Habeck © Staatskanzlei

EU-Generaldirektor informiert sich über Energiewende in Schleswig-Holstein (WK-intern) – Minister Habeck: „Industrie wird ein Schlüsselpartner für die nächste Phase der Energiewende.“ Das wurde beim gemeinsamen Besuch des Direktors für den Energiebinnenmarkt in der Generaldirektion Energie der EU-Kommission, Prof. Dr. Klaus-Dieter Borchardt, und Schleswig-Holsteins Energiewendeminister Robert Habeck an der Westküste Schleswig-Holsteins deutlich. Im Mittelpunkt stand die…

Offshore-Windpark Gode Wind II beginnt mit Stromproduktion

Last foundation installed at Gode Wind 1 and 2 / Pressebild: Dong Energy

Der Offshore-Windpark Gode Wind 2 hat begonnen Strom zu produzieren und ihn in das deutsche Netz einzuspeisen. (WK-intern) – Insgesamt wurden 42 Windenergieanlagen mit einer Gesamtkapazität von 252 MW installiert. Damit wird Gode Wind 2 jährlich genug Strom produzieren, um damit umgerechnet 260.000 deutsche Haushalte zu versorgen. Trine Borum Bojsen, Geschäftsführerin von DONG Energy in…

Behälterbau für 1 MW-starke Biogasanlage bis Ende Februar abgeschlossen

Die Herstellung von Energie aus Biogas ist besonders umweltverträglich, sie verursacht kein zusätzliches Kohlendioxid und reduziert die Menge organischer Abfallstoffe und schädlicher Keime. / Pressebild: EnviTec Biogas AG

Baustart für EnviTec Biogas in Griechenland (WK-intern) – Premiere in Griechenland: Mit dem Vertrag zum Neubau einer 998 Kilowatt (kW) starken Biogasanlage in Nigrita, Zentralmakedonien verzeichnet die EnviTec Biogas AG durch ihre Niederlassung EnviTec Biogas South East Europe Ltd. erstmals ein Projekt in Griechenland im Auftragsbuch. Vertragspartner ist die in Athen ansässige Green Line Energy SA….

Jahresrückblick: Jede 3. Kilowattstunde stammte aus Erneuerbaren Kraftwerken.

Sonnen- und Windenergie sind viel weiter als von der Energiepolitik geplant: Fotomontage: HB

2015 war Rekordjahr für Erneuerbare Energien, Stromerzeugung und Stromexport (WK-intern) – Jahresauswertung zeigt: Kohlestrom wird inzwischen zunehmend ins Ausland verkauft, die Klimabilanz Deutschlands verbessert sich daher nicht Im deutschen Stromsystem wurden im abgelaufen Jahr mehrere Rekorde gebrochen. So lieferten Erneuerbare Energien mehr Strom als jemals ein anderer Energieträger in Deutschland: Jede dritte Kilowattstunde (32,5 Prozent),…

Serbische Republik präsentiert sich als Standort für Investitionen in Wasserkraft

Aliquantum / Huntergrundfoto: HB

Internationale New-Energy-Investoren entdecken die Region Südosteuropa. (WK-intern) – So präsentierte sich die Republik Srpska als ein Teil des Staates Bosnien und Herzegowina am 05.11. auf einer Veranstaltung in Kooperation mit dem Finanz- und Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg als Standort für Investitionen in Wasserkraftwerke. „Unser Land bietet beste natürliche Ressourcen zur Herstellung elektrischer Energie und vorbildliche Voraussetzungen für…

Lacuna, Spezialist für Investments in Erneuerbare Energien, emittiert mit dem Energieportfolio I

Windpark Feilitzsch_Copyright Fotostudio Schwarzenbach

Die richtige Mischung macht’s – Das Lacuna Energieportfolio I geht in den Vertrieb (WK-intern) – Die Regensburger Lacuna, Spezialist für Investments in Erneuerbare Energien, emittiert mit dem Energieportfolio I nun eine neue Anlagelösung im Bereich der nachhaltigen Energien für alle Anleger, die Wert auf eine feste Verzinsung bei einer gleichzeitig überschaubaren Laufzeit legen. Die jährliche…

Mehr Strom aus Erneuerbaren Energien als aus Atomkraftwerken

Windanlagen / Foto: HB

Erstmals mehr Strom aus Erneuerbaren Energien als aus Atomkraftwerken – Energiewendeminister Habeck: „Wir kommen mit der Energiewende voran.“ (WK-intern) – In Schleswig-Holstein wurde 2014 zum ersten Mal mehr Strom aus Wind, Sonne und Biogasanlagen erzeugt als aus Atomkraftwerken. „Das ist eine sehr gute Nachricht. Sie zeigt, dass wir mit der Energiewende extrem gut vorankommen“, sagte…

Top