Der globale Siegeszug der Solarenergie: Deutschland droht den Anschluss zu verpassen

Solar-Log™ überwacht jetzt 250.000 PV-Anlagen weltweit / Foto: HB

Namhafte Experten diskutieren, was die künftige Preisführerschaft der Solarenergie für Deutschland bedeutet. (WK-intern) – Die Photovoltaik setzt sich weltweit immer weiter durch. Grund dafür sind die teils bereits auf weniger als fünf Cent pro Kilowattstunde gesunkenen Kosten. Damit ist Solarstrom vielerorts günstiger als alle konventionellen Energien. Was das für den Strommarkt in Deutschland und seine…

Das Erdklima scheint außer Kontrolle zu geraten

http://www.ametsoc.net/sotc/StateoftheClimate2015_lowres.pdf

Die Bundesregierung, große Teile der Medien und Wirtschaft in Deutschland beunruhigt dies offensichtlich nicht (WK-intern) – Weitgehend unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit wurde am 3. August 2016 in den USA der neuste Sachstandbericht (https://www.ametsoc.org/ams/index.cfm/publications/bulletin-of-the-american-meteorological-society-bams/state-of-the-climate/) über den Klimazustand der Erde veröffentlicht. Der US-Wetterdienst (National Weather Service), der zur US-Wetterbehörde NOAA gehört, hat in dem peer-reviewten Bericht…

ET Solar und LONGi legen gemeinsames Joint Venture als weltweit führende Marke für Monokristallin-Produkte auf

Pressebild: ET Solar Group

ET Solar hat bekanntgegeben, dass es einen Kooperationsvertrag mit Xi’an LONGi Silicon Materials Corp., der weltweit größte Hersteller von hocheffizienten Monokristallin-Produkten, zur Bildung eines Joint Venture unterzeichnet hat. (WK-intern) – Das Joint Venture sieht vor, dass ET Solar und LONGi ihre jeweilige Expertise und Vorteile bei Technologie, Entwicklung, Produkten, Branding und Vertriebswegen ergänzen und ausbauen….

Sonnenhäuser von EEG-Novelle nicht betroffen

Bildquelle: Sonnenhaus-Institut e.V.

Förderung für Sonnenhäuser mit großen Photovoltaik- und Solarthermie-anlagen für Wärme, Strom und Mobilität bleibt konstant hoch (WK-intern) – „Sonnenhäuser mit großen Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen für die klimaschonende Erzeugung von Strom und Wärme sind von den Änderungen im novellierten Erneuerbare-Energien-Gesetz nicht betroffen.“ Darauf weist Rainer Körner, 2. Vorsitzender des Sonnenhaus-Instituts e.V., hin. Seitdem das EEG 2017…

Eine der größten IT-Firmen in Nürnberg erzeugt jetzt grünen Strom

Fertige Photovoltaikanlage auf einem der beiden Dächer / Pressebild: © 2016 iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Errichtung einer Photovoltaikanlage auf zwei Dächern über Nürnberg (WK-intern) – Und wieder entscheidet sich eine Firma in die Zukunft zu investieren, indem sie sich für Solarenergie entscheidet. Eine der größten IT-Firmen am Rathenauplatz in Nürnberg ist nun stolzer Produzent von Solarstrom. Hier wurde im Juni 2016 eine 29,84 kWp Photovoltaikanlage mit insgesamt 234 Modulen der…

Solarforscher der TU Dresden vom amerikanischen Ingenieurverband ausgezeichnet

Prof. Dr. Christian Sattler - Lassig/TUD

Prof. Christian Sattler wurde mit dem Yellott Award ausgezeichnet. (WK-intern) – Mit dem Yellott Award ehrt die Solar Energy Division der American Society of Mechanical Engineers (ASME) alle zwei Jahre eines ihrer Mitglieder für herausragende Leistungen in der Erforschung von Solarenergie – durch eigene Forschung, Ausbildung und Engagement für die Forschungsgemeinschaft. In diesem Jahr geht…

Neue REC Studie: Mit Solarenergie die COP21 Vorgaben erreichen

Bild / Studie: REC

REC, führende europäische Marke für Solarmodule, verdeutlicht in einer globalen Studie das Potenzial der Solarenergie, maßgeblich dazu beizutragen, den CO2-Austoß zu verringern. (WK-intern) – Um bis 2025 die CO2-Emissionen auf das im Rahmen der COP21-Ziele zulässige Level zu reduzieren, ist der erforderliche Solarzubau weitaus größer als Industrie-Analysen heute prognostizieren. München – Bis zu 4,8 Terawatt…

Informationen zum Photovoltaik Boom Markt – Iran

Mitglieder des Bundesverbandes Solarwirtschaft können sich über das Photovoltaik Geschäft im Iran in der Geschäftsstelle des Bundesverbandes Solarwirtschaft informieren und unter https://www.solarwirtschaft.de/fileadmin/media/pdf/AA_Report_BSW_Iran.pdf die Studie „Enabling PV im Iran“ herunterladen.

Der Iran ist ein boomender Markt für die Solarenergie, das ist das Ergebnis eines Workshops des Bundesverbandes für Solarwirtschaft auf der Intersolar in München letzten Freitag. (WK-intern) – Der Workshop wurde in Zusammenarbeit mit der Iran Wind Group, sowie den Beratungsunternehmen Roland Berger und eclareon durchgeführt. Zum Ende der Sanktionen gegen den Iran veröffentlichte der…

Bayern: Wunsiedel erhält Auszeichnung als Energie-Kommune des Monats

Satelitenheizkraftwerk auf Basis von Biomasse im Ortsteil Schönbrunn im oberfränkischen Wunsiedel / Bildquelle: SWW Wunsiedel GmbH

Oberfränkische Gemeinde Wunsiedel erreicht vorzeitig Klimaziele dank Wind-, Bioenergie und Co. (WK-intern) – Agentur für Erneuerbare Energien zeichnet bayerische Stadt als Energie-Kommune des Monats aus Die bayerische Gemeinde Wunsiedel wird heute von der Agentur für Erneuerbare Energien als Energie-Kommune des Monats ausgezeichnet. Die Stadt hat bereits in diesem Jahr die selbst gesteckten Klima- und Energieziele…

TÜV Rheinland: Risikobegrenzung statt reaktives Risikomanagement bei Photovoltaikanlagen

Bildunterschrift: Prüfung Solarmodule Südafrika / Pressebild: © 2016 TÜV Rheinland

Qualitätsmonitor Solar: Rentabilität von PV-Projekten durch hohe Fehlerraten gefährdet Neben den bekannten auch neue Fehlermodi gefunden Bewertung und Monetarisierung von Risiken möglich (WK-intern) – Vorbeugende Risikobegrenzung ist bei Photovoltaikanlagen einem reaktiven Risikomanagement vorzuziehen. Denn Ertragsausfälle und spätere Instandhaltungsmaßnahmen gefährden die Rentabilität der Projekte. Dies stellt TÜV Rheinland in seinem Qualitätsmonitor Solar 2016 zur Fachmesse Intersolar…

Strom ist knapp in Pakistan, Jurawatt schafft Abhilfe

Pressebilder: Jurawatt

Jurawatt-Technologie kommt in Pakistan zum Einsatz: This is the beginning – lot more to come! (WK-intern) – Strom ist knapp in Pakistan – und das, obwohl die Bewohner des Landes weniger als ein Viertel dessen verbrauchen, was weltweiter Durchschnitt ist. Nicht knapp dagegen ist die jährliche Sonneneinstrahlung. Rund 300 Sonnentage gibt es im Jahr, die…

Top