Alle 97 Anlagen der Offshore-Windparks Gode Wind 1 und Gode Wind 2 sind fertig gestellt

Letzte Windkraftanlage im Offshore-Windpark Gode Wind installiert / Pressebild: DONG Enegy

Letzte Windkraftanlage im Offshore-Windpark Gode Wind installiert (WK-intern) – DONG Energy hat die letzte Windkraftanlage des Offshore-Großprojektes Gode Wind installiert. Damit sind alle 97 Anlagen der Offshore-Windparks Gode Wind 1 und Gode Wind 2 fertig gestellt. Mit einer Gesamtleistung von 582 Megawatt werden die beiden Windparks künftig genug grünen Strom liefern, um damit rund 600.000…

Handelskammer Bremen zum Baustopp für den Offshore Terminals Bremerhaven

Die Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven bedauert die Entscheidung des Bremer Verwaltungsgerichts, den Baubeginn des Offshore Terminals Bremerhaven vorerst auszusetzen. (WK-intern) – Der Baustopp, so die Kammer, sei ein herber Schlag für den Offshore-Standort Bremerhaven. Man müsse zur Kenntnis nehmen, dass Infrastrukturvorhaben in Deutschland aufgrund der komplexen Planverfahren und des Klagerechts der…

1. Quartal 2016: RWE steigert den Gewinn mit Erneuerbare Energien

Offshore Windpark UK / Pressebild: RWE Innogy

RWE: Ergebnisprognose für 2016 bestätigt Betriebliches Ergebnis im ersten Quartal 2016 um 7% über Vorjahr Moderater Anstieg der Nettoschulden für 2016 erwartet (WK-intern) – In den ersten drei Monaten 2016 ist das EBITDA des RWE-Konzerns um 5% auf 2,3 Mrd. € gegenüber dem Vorjahreszeitraum und das betriebliche Ergebnis um 7% auf 1,7 Mrd. € gestiegen. Ausschlaggebend dafür ist u.a….

Forschung an Deutschlands erstem Offshore-Windpark alpha ventus: Neues Buch dokumentiert die Ergebnisse

© alpha ventus

Es ist das weltweit umfangreichste und ehrgeizigste Offshore-Forschungsprojekt: (WK-intern) – Die Forschungsinitiative RAVE – Research at alpha ventus. Über 100 Forscher beteiligten sich an der mehrjährigen Forschungsinitiative an Deutschlands erstem Offshore-Windpark alpha ventus, rund 40 Kilometer nördlich der Nordseeinsel Borkum. Noch nie gab es in der Windbranche eine so umfangreich konzipierte und koordinierte Initiative, bei…

Windenergie-auf-See-Gesetz: AGOW sieht erheblichen Nachbesserungsbedarf

Länder- und Verbändeanhörung zum Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und Windenergie-auf-See-Gesetz: AGOW sieht erheblichen Nachbesserungsbedarf (WK-intern) – „Offshore-Ausbau nicht bremsen, Klimaziele ernst nehmen!“ Am vergangenen Freitag (15. April 2016) hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Verbändeanhörung zur Novelle des EEG sowie des neu zu schaffenden Windenergie-auf-See-Gesetzes (WindSeeG) eingeleitet. Kernpunkt der Gesetzesnovelle ist die Umstellung der…

Hochmodernes Crew Transfer-Schiff: Frisia-Offshore führt Wachstumsstrategie weiter fort

Pressebild: Frisia-Offshore GmbH

Der Schiffspark von Frisia-Offshore GmbH & Co. KG wird um ein weiteres, hochmodernes Crew Transfer-Schiff erweitert. (WK-intern) – Mit diesem Schritt baut die Reederei ihre vorhandene Marktposition im Bereich der Offshore Windenergie weiter aus. Der 22m lange Katamaran-Neubau, welcher Anfang 2016 durch die estnische Bauwerft „Baltic Workboats“ an die Frisia-Offshore ausgeliefert werden soll, ist nach…

Mecklenburg-Vorpommern deckt rechnerisch 130 Prozent seines Strombedarfs aus Erneuerbaren Energien

Das Seminar „Kaufmännische Betriebsführung von Windparks“ am 14. April 2015 in Essen / Foto: HB

Rudolf Borchert: Stromprognose 2015 untermauert Vorreiterrolle unseres Landes bei der Energiewende (WK-intern) – In Mecklenburg-Vorpommern wurden im Jahr 2015 fast neun Milliarden Kilowattstunden (kWh) Strom aus Erneuerbaren Energien produziert, teilte der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Rudolf Borchert, heute in Schwerin mit. Dabei entfällt mit rund 4,9 Milliarden kWh mehr als die Hälfte des erzeugten Stromes…

Monitoring für Offshore Windenergieanlagen in der Nordsee

Copyright "Global Tech I / Henthorn" Die Bachmann Monitoring GmbH überwacht mit ihren Condition Monitoring Systemen rund 22% der in 2015 neu installierten Leistungen aller Offshore Windenergieanlagen (WEA) in Deutschland.

Bachmann Monitoring baut Condition Monitoring für Offshore Windenergieanlagen in der Nordsee weiter aus (WK-intern) – Windparks Global Tech I und Trianel Windpark Borkum sind mit CMS von Bachmann ausgerüstet Die Bachmann Monitoring GmbH (BAM) aus Rudolstadt/Jena überwacht mit ihren Condition Monitoring Systemen (CMS) aktuell 22 Prozent der 2015 neu installierten Leistungen aller Offshore Windenergieanlagen (WEA)…

Neue Technologien für die maritime Sicherheit sowie Technologien zur Wartung von Offshore-Windparks

Der Norddeicher Hafen ist aufgrund seiner Lage für viele Offshore-Windparks der nächstgelegene Servicehafen auf dem Festland. / Foto: HB

Maritimes Forschungsprogramm wird verlängert (WK-intern) – Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat das Forschungsprogramm „Maritime Technologien der nächsten Generation“ bis zum 31. Dezember 2017 verlängert. Das Programm ist das zentrale Förderinstrument, um die maritime Branche bei der Entwicklung neuer Technologien zu unterstützen. Das Förderbudget beträgt rund 32 Millionen Euro pro Jahr. In der zurückliegenden…

PNE WIND-Gruppe hat das Geschäftsjahr 2015 operativ und wirtschaftlich erfolgreich abgeschlossen

Jahresüberschuss ist Basis für Dividendenvorschlag (WK-intern) – Anhaltend intensive Realisierung von Windpark-Projekten Aufbaus des Portfolios von Windparks im Eigenbesitz soll sich auszahlen Das Geschäftsjahr 2015 war für PNE WIND herausfordernd, aber auch erfolgreich. Zu den operativen Erfolgen zählen vor allem der Verkauf des Tochterunternehmens PNE WIND UK Ltd. und die Fertigstellung des Windparks „Chransdorf“ in…

TenneT überträgt 7,4 Terawattstunden Windenergie aus der Nordsee an Land

Offshore Windpark BorWin1 / Pressebild: TenneT

Ergebnis 2015 gegenüber Vorjahr nahezu versechsfacht (WK-intern) – TenneT baut Offshore-Übertragungskapazitäten 2015 auf 4.300 Megawatt aus Maximalwert der Einspeisungsleistung der Offshore-Windparks in der Nordsee erreicht 2.631 Megawatt Nordsee-Wind trägt bereits zu fast 10 Prozent an der Gesamt-Windstromerzeugung in Deutschland bei Starker Anstieg der übertragenen Windenergiemengen im zweiten Halbjahr Eine große Steigerung bei der Übertragung von…

Top