Werbung:


Das Geheimnis nennt sich Liberalisierung

Advent, Advent ein Kerzlein brennt wir haben kein Geld für Strom / Foto: HB

Volkseigentum verkaufen, am besten ans Volk, danach, wenn es angeblich keinen Wert mehr hat, übernimmt es mehrheitlich ein US-Fonds.

(WK-intern) – z.B.: Deutsche Post, die hatte einmal alle Pensionen der Beamten erwirtschaftet, dazu brauchte es keine weiteren Steuergelder wie heute.

Post verscherbelt, Volkseigentum verscherbelt. Die Regierung verkündet stolz einen Einnahmeüberschuss im Haushalt.

Ein kleiner Teil der ehemaligen Post wurde zur TELEKOM.

Ahron (Ron) Sommer bietet stolz Aktien der Telekom für 100 DM an, Schauspieler wie Manfred Krug legen uns nahe, wie bekloppt wir sind und wir sind so bekloppt und kaufen die Aktien.

Nach einem Jahr ist die Aktie nur noch 7 DM wert. #

Wir haben nicht nur unser Eigentum verloren, wir haben uns damit nicht zufrieden gegeben und nochmals bezahlt.

Die Postbank, auch abgespalten, musste die Deutsche Bank retten, Hauptaktionär, US Fond Black Rock und Black Stone.

Die Paket und Brief-, Karten-Post? Eine AG, wem gehört sie wohl mehrheitlich?

Man hätte es wissen können, genauso wie beim Lotto. #

Und weil wir so geil sind, gewinnen und schlau seien wollen, sind wir die Vollpfosten der ganzen Welt.
Was bedeutet denn Außenhandels-Weltmeister? Du arbeitest für ANDERE! Was hast DU davon? Billiglohnland! Und Armut.

Liberalisierung von Autobahnen, vom Strommarkt, es geht einfach weiter so …

Ich schreibe nicht an Euch, ich schreibe mir, HB, so wie meinen Artikel über die Abmahnung.

Erinnern Sie sich?

In alten Darstellungen von Herrschern wurden “immer” Zwerge oder Gnome mit abgebildet, sie waren die Berater, sie waren die Narren, die Goldmacher.

Diesen Wesen wird heute keine Bedeutung mehr geschenkt. Kein heutiger Herrscher zeigt sich mit diesen Wesen mehr.

Ich nehme an, dass ich diese Verbindung am 10. Juli 2017, von Gnomen und Zwergen zu den Herrschenden auf einen Irrpfad schicken konnte.

Es wird ab jetzt keinen gesicherten Austausch mehr geben können.

Das alles ist geheim, und nur durch unsere zweite Wirklichkeit, die Traumwelt zu erfahren seien.

Bitte, erinnert Euch, an Eure Träume, die tragen ohne Gedanken die sogenannten Wirklichkeit, die Gegenwart …

HB

Advent, Advent ein Kerzlein brennt, wir haben kein Geld für Strom / Foto: HB

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top