KWK-Jahreskonferenz und KWK-Branchentreff 2017 in Dresden

Pressebild: BHKW-Infozentrum GbR

Die KWK-Jahreskonferenz mit Themenschwerpunkt industrieller und kommunaler KWK-Einsatz findet in diesem Jahr am 10./11. Oktober 2017 in Dresden statt.

(WK-intern) – Mehr als 130 Teilnehmer und 20 Aussteller werden erwartet.

Nach dem großen Erfolg der BHKW-Jahreskonferenz im Frühjahr findet am 10./11. Oktober in Dresden die Jahreskonferenz “KWK 2017 – Industrieller und kommunaler KWK-Einsatz“ statt.

Im Rahmen der “KWK 2017” (http://www.kwk2017.de) sollen Ansatzpunkte für geeignete Geschäftskonzepte in den sich verändernden Märkten herausgearbeitet werden.

Themenschwerpunkte werden das neue Strommarkt-Design, die neuen Ausschreibungs-Regeln des KWK-Gesetzes sowie aktuelle Veränderungen der Rahmenbedingungen sein. Unter anderem wird auch das neue Energie- und Stromsteuergesetz im Fokus stehen.

Aber auch neue technologische Entwicklungen und neue Stromvermarktungs-Modelle werden im Rahmen der neunten KWK-Fachkonferenz behandelt. Der technologische Schwerpunkt der KWK-Jahreskonferenz liegt auf BHKW-Anlagen oberhalb von 50 kW elektrischer Leistung bis hin in den zweistelligen Megawattbereich. Die Jahreskonferenz „KWK 2016 – Industrieller und kommunaler KWK-Einsatz“ durfte sich über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie 16 Aussteller freuen. Die BHKW-Jahreskonferenz „BHKW 2017“ besuchten schon mehr als 240 Fachleute und 30 Aussteller (http://www.bhkw2017.de). Das ausführliche Programm des neunten KWK-Kongresses 2017 wird Anfang Juni unter http://www.kwk2017.de veröffentlicht.

PM: BHKW-Infozentrum GbR

Pressebild: BHKW-Infozentrum GbR

Weitere Beiträge:





Top