Siemens Wind Power mit Direct-Drive-Windturbinen erfolgreich in Frankreich

Siemens liefert Windenergieanlagen für französisches 21-Megawatt-Projekt

  • Saubere Energie für 24.000 Haushalte
  • Sieben direkt angetriebene Anlagen vom Typ SWT-3.2-113
  • Wartung und Instandhaltung über einen Zeitraum von 21 Jahren

(WK-intern) – Siemens Wind Power hat einen Auftrag für ein neues Onshore-Windprojekt im Südwesten Frankreichs erhalten.

Das Windkraftwerk des Betreibers Futuren, eines internationalen unabhängigen Windstromerzeugers, entsteht auf einem Gelände nahe der Städte Courant und Nachamps (Charente-Maritime) in der Region Nouvelle-Aquitaine. Es wird aus sieben getriebelosen Onshore-Windenergieanlagen vom Typ SWT-3.2-113 bestehen.

Der Vertrag umfasst auch die Wartung und Instandhaltung über einen Zeitraum von 21 Jahren.

Nach der Inbetriebnahme wird der Windpark mit seiner Nennleistung von 21 Megawatt (MW) saubere, erneuerbare Energie für fast 24.000 Haushalte liefern. Die Inbetriebnahme ist für 2018 vorgesehen.

“Wir sind stolz, mit dem Projekt an unserer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der internationalen Futuren Gruppe anzuknüpfen, die ein wichtiger Akteur im französischen Markt für erneuerbare Energien ist”, sagt Thomas Richterich, CEO Onshore bei Siemens Wind Power. “Gleichzeitig stärkt das neue Projekt die Verbreitung unserer Direct-Drive-Technologie in Frankreich.”

“Nach ersten guten Erfahrungen mit den getriebelosen Anlagen bei unserem Projekt im Departement Somme im Norden Frankreichs setzen wir nun erneut auf diese Technologie”, sagt Fady Khallouf, CEO bei Futuren. “Auf der Grundlage unserer langfristig angelegten geschäftlichen Partnerschaft ordern wir jetzt erneut Anlagen des gleichen Typs für unseren Windpark im Departement Charente-Maritime im Südwesten Frankreichs.”

PM: Siemens Wind Power

Pressebild: Siemens liefert sieben Direct-Drive-Windturbinen mit einem Rotordurchmesser von 113 Metern und einer Nennleistung von je 3,2 Megawatt.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top