Anzeige:


Hamburger Betriebsführer greentech erwirbt Conergy Services GmbH

greentech, führender unabhängiger Anbieter für die technische und kaufmännische Betriebsführung von Photovoltaik-Anlagen, übernimmt durch den Zukauf der Conergy Services GmbH das deutsche Servicegeschäft der Conergy.

(WK-intern) – Dadurch steigert greentech das kontrahierte Dienstleistungs-Portfolio um über 100 MWp in der technischen und kaufmännischen Betriebsführung und über 350 MWp an Monitoring & Reporting Dienstleistungsverträgen im europäischen Ausland.

Der auf den Photovoltaik-Sektor spezialisierte Dienstleister greentech erwirbt die vollständigen Geschäftsanteile an der deutschen Gesellschaft Conergy Services GmbH, mit Standorten in Hamburg und Leipzig.

Durch die Übernahme versprechen sich beide Firmen Synergien zu realisieren und die Marktpräsenz im Bereich des professionellen Managements von Photovoltaikanlagen zu stärken.

„Unter der Marke greentech verfolgen wir mit beiden Gesellschaften das klare Ziel, unseren Service für Anlagenbetreiber weiter auszubauen und innovative Lösungen zu entwickeln.” sagt Ingo Rehmann, Geschäftsführer und Gründer der greentech GmbH & Cie. KG. „Durch die Verstärkung des greentech-Teams um die erfahrenen und versierten Kollegen der Conergy Services GmbH können wir unseren Kunden zukünftig noch mehr Leistungen aus einer Hand anbieten.”, ergänzt Aleksis Schäfer, Geschäftsführer der greentech GmbH & Cie. KG.

greentech hat sich bereits seit 2008 auf die Betriebsführung von Photovoltaikanlagen fokussiert und konnte in den vergangenen Jahren ein konstantes Wachstum verzeichnen. Als spezialisierter Betriebsführer arbeitet greentech unabhängig von Komponentenherstellern und Anlagen-Errichtern. greentech bietet somit ein Full-Service-Betriebsführungskonzept ausschließlich im Interesse der Investoren und Betreiber von PV-Anlagen an.

„Wir sind von dem unabhängigen Betriebsführungskonzept der greentech überzeugt und freuen uns auf die gemeinsame Zukunft im Bereich der technischen und kaufmännischen Betriebsführung.”, so Jens Kahnert, Geschäftsführer der Conergy Services GmbH. Auch in Zukunft wird Jens Kahnert in seiner Position als Geschäftsführer der Conergy Services GmbH aktiv bleiben und unterstreicht: „Die Conergy Services GmbH hat einen starken neuen Eigentümer und wird zeitnah umbenannt, ansonsten ändert sich für die Geschäftspartner der greentech als auch der Conergy Services hinsichtlich bestehender Vertragsbeziehungen nichts. Wir erwarten, dass wir den Servicelevel für unsere Kunden noch weiter verbessern werden.”

Die Conergy Services GmbH, mit über 15 Jahren Erfahrung in kaufmännischer und technischer Betriebsführung für Photovoltaikanlagen in Deutschland und Europa, war bislang ein Unternehmen der globalen Conergy Gruppe. Im Zuge einer Neuausrichtung der Conergy wurde entschieden, sich vom Betriebsführungsgeschäft in Deutschland im Rahmen des Verkaufs der Conergy Services GmbH zu trennen. „Mit der Übernahme durch greentech sehe ich die Conergy Services GmbH und ihr Team sowohl wirtschaftlich als auch strategisch gut positioniert.”, sagt Oliver Schweininger, Region Head Europe und SVP Global Purchasing & Supply Chain der Conergy. „Wir freuen uns, dass die Verhandlungen zügig und konstruktiv abgeschlossen werden konnten und wir den Mitarbeitern so eine interessante Zukunftsperspektive bieten können.”

Ab sofort werden alle Mitarbeiter der Conergy Service GmbH das kaufmännische und technische Betriebsführungsportfolio unter der Marke greentech betreuen und gemeinsam die bestehenden und neuen Märkte bearbeiten. Das Hamburger Team der Conergy Services GmbH und das greentech Team werden zeitnah an einem Standort zusammengeführt; der Standort in Leipzig bleibt erhalten.

PM: greentech

Weitere Beiträge:



Top