Anzeige:


Mit dem neuen ProGeoChip® von Status Pro in nur drei Schritten zur hochgenauen Bohrungsvermessung

Der ProGeoChip® haftet magnetisch auf der Oberfläche, der herausragende Stift legt sich an die Kante an / Pressebild

Bochum – Der ProGeoChip® aus dem Hause Status Pro macht Bohrungsvermessungen so einfach, schnell und genau wie noch nie.

(WK-intern) – Der Photogrammetrie Adapter eignet sich für die Vermessung von Bohrungen, Lochkreis, Kanten sowie Innen- und Außendurchmessern.

Der ProGeoChip® haftet magnetisch auf der Oberfläche, der herausragende Stift legt sich an die Kante an, die Software erledigt den Rest.

Der stapelbare und dadurch platzsparende Adapter eignet sich für Durchmesser ab 30 mm und weist eine hohe Genauigkeit von 20 µm aus. Außerdem ist er als preiswerter Kantenadapter einsetzbar.

Der Chip erfasst vollautomatisch gleichzeitig zwei Flächen und ermittelt die Kantenposition. Bei einer Bohrung kommen drei Chips zum Einsatz, mit denen sich gleichzeitig Durchmesser, Bohrungsmittelpunkt und Stirnfläche ermitteln lassen. Die Verwendung von insgesamt vier Chips erhöht und sichert zusätzlich die Messgenauigkeit. Durch eine codierte Punktmatrix entsteht ein eindeutiger Bezug zum Stift. Somit sind die vier Stiftpositionen am Kreis bekannt, der Mittelpunkt sowie der Durchmesser lassen sich hochgenau bestimmen.

Besonders leicht wird die Bohrungsvermessung dadurch, dass die Chips nicht gleichmäßig am Kreis verteilt oder speziell ausgerichtet werden müssen. Die Messung erfolgt in nur drei Schritten: Zuerst wird die Bohrung mit den ProGeoChips vermarkt. Daraufhin berechnet die ProGeo Software jeden Punkt und reduziert den Chip auf den Kantenstift. Schon sind die Koordinaten fertig und die Daten berechnet.

Seit mehr als 20 Jahren verfügt Status Pro über fundierte Erfahrungen in der industriellen Geometrie-Vermessung, sowohl in der Konstruktion als auch im Einsatz von Vermessungssystemen. Teil dieses Geschäftsfelds ist die Photogrammetrie, welche die Aufnahmetechniken der Fotografie zur maßgetreuen Dokumentation von 2- oder 3-dimensionalen Objekten nutzt.
„Der preisgünstige ProGeoChip® als Adapter für unser hochpräzises Photogrammetrie-System ProGeo 3D wurde wie alle Messmittel so einfach wie möglich gestaltet, um das Risiko von Ungenauigkeiten bei der Vermessung weitestgehend zu minimieren“, sagt David Foley, Geschäftsführer von Status Pro, Bochum.

Über Status Pro Maschinenmesstechnik:
Die Status Pro Maschinenmesstechnik GmbH bietet innovative und dabei äußerst benutzerfreundliche Produkte zum laseroptischen Vermessen von Maschinen sowie Systeme zur vorbeugenden Zustandsüberwachung von Maschinen (Condition Monitoring). Eine umfangreiche Beratung und die Unterstützung bei der Einführung von z.B. Condition Monitoring Systemen, bei der Laserausrichtung, bei Vermessungen und in zahlreichen anderen Bereichen der Maschinendiagnose, runden das Profil von Status Pro als innovatives Dienstleistungsunternehmen ab.

PM: Status Pro Maschinenmesstechnik GmbH

Der ProGeoChip® haftet magnetisch auf der Oberfläche, der herausragende Stift legt sich an die Kante an / Pressebild

Weitere Beiträge:



Top