Anzeige:


Younicos liefert 1-MW-/2-MWh-Speichersystem an den Panasonic

Younicos, Xcel Energy, und Panasonic Nordamerika installieren Sonnenspeicher / Pressebild

Younicos liefert 1-MW-/2-MWh-Speichersystem an den Panasonic-Unternehmenssitz in Denver, Colorado/Batteriespeicher optimiert die Nutzung der Photovoltaik-Anlage/erster Einsatz der Younicos Plug-and-Play-Lösung Y.Cube bei einem Gewerbekunden

(WK-intern) – Berlin (Deutschland) und Austin (USA) – Younicos und Panasonic haben im Rahmen einer strategischen Partnerschaft den Bau einer PV-plus-Storage-Anlage vereinbart.

Der in Berlin und Austin ansässige Speicherpionier setzt dabei erstmals seine Plug-and-Play-Lösung Y.Cube im industriellen und gewerblichen Bereich ein. Insgesamt werden vier Y.Cubes am Firmensitz von Panasonic Enterprise Solutions Company and Panasonic CityNOW in Denver, Colorado installiert.

Das 1-MW-/2-MWh-Speichersystem wird die Nutzung einer 1,6-MW-Photovoltaik-Anlage auf dem Dach sowie einer 259-kW-Anlage in unmittelbarer Nachbarschaft des Gebäudes optimieren. Dazu wird der auf Lithium-Ionen-Zellen basierende Batteriespeicher verschiedene Dienstleistungen zur effizienten Integration des PV-Stroms ins Netz des örtlichen Energieversorgers Xcel Energy anbieten. Dazu gehören unter anderem Frequenzregulierung, Glättung von Einspeisegradienten, Energiearbitrage und Backup-Power.

„Das PV-plus-Storage-System steht im Zentrum einer neuen intelligenten und vor allem nachhaltigen Entwicklung, sowohl auf dem 400 Hektar großen Panasonic-Gelände selbst als auch für ganz Denver“, so Jamie Evans, Geschäftsführer der Energy Solutions Group bei Panasonic Enterprise Solutions Company. „Wir freuen uns, dieses innovative Projekt zusammen mit Younicos und Xcel Energy zu realisieren.“

„Mit diesem Projekt demonstrieren wir gemeinsam mit Panasonic den praktischen Nutzen unseres Plug-and-Play-Y.Cube-Systems für industrielle und gewerbliche Anwendungen“, sagte Stephen L. Prince, CEO von Younicos. „Younicos und Panasonic sind Technologieführer und von den Vorteilen überzeugt, die das Solar-plus-Storage-Konzept für verschiedene Anwendungsbereiche bietet. Von diesem Projekt wird nicht nur die Panasonic-Zentrale, sondern das gesamte lokale Netz enorm profitieren.“

Der Y.Cube besteht aus zwei Umhausungen, jeweils einer für das Y.Converter-Umrichter-System (Y.PCS) und den DC-Batterieblock. Die Steuerungen sind unmittelbar in das Y.PCS eingebettet und kommunizieren direkt mit dem Batteriesystem, sodass keine zusätzlichen Schnittstellen zwischen Batterie und Umrichter erforderlich sind. Die optimierte Konfiguration ermöglicht eine extrem schnelle Reaktionszeit sowie die Fähigkeit, Stromnetze aufzubauen und zu formen.

Der Y.Cube ist modular in 250- oder 500-kVA-Einheiten verfügbar, die einzeln in kleineren Anwendungen eingesetzt oder kombiniert werden können, um Multi-Megawatt-Systeme zu schaffen. Seine kompakte Größe ermöglicht eine einfache Installation. Es wird kein Baustellenkran benötigt; die Installation kann zeit- und kosteneffizient mit einem Gabelstapler erfolgen.

Über Younicos

Younicos ist ein weltweit führender Anbieter von intelligenten Netz- und Energiespeicherlösungen. Unsere Kunden profitieren von einzigartiger fachlicher Kompetenz, kommerziellem Know-how und umfassender Erfahrung aus weltweit über 25 Energiespeicherprojekten mit einer installierten Gesamt-Speicherkapazität von über 110 Megawatt. 2005 in Berlin gegründet beschäftigt Younicos dort sowie in Austin, Texas, mehr als 125 Experten für Energiespeicherung. Weitere Informationen erhalten Sie auf younicos.com und wenn Sie uns auf LinkedIn und Twitter folgen.

PM: Younicos

Younicos, Xcel Energy, und Panasonic Nordamerika installieren Sonnenspeicher / Pressebild

Weitere Beiträge:



Top