Anzeige:


Siemens Wind Power beauftragt STUTE Logistics mit Versorgung der neuen Windenergieanlagen-Fabrik in Cuxhaven

Die Division Wind Power and Renewables der Siemens AG – kurz: Siemens Wind Power – beauftragt den Bremer Logistikdienstleister STUTE Logistics, eine 100-prozentige Kühne + Nagel-Tochter, mit der Inbound-Logistik und der Produktionsversorgung der neuen Fabrik für Offshore-Windenergieanlagen in Cuxhaven.

(WK-intern) – Die bislang in den drei dänischen Werken (Brande, Esbjerg, Lindoe) gefertigten Prototypen der Turbinen werden zukünftig konsolidiert in Cuxhaven montiert.

„Mit STUTE als Logistikpartner haben wir einen weiteren Schritt in Richtung der effizientesten Offshore-Fabrik getan”, bekundet Hans-Erhard Timm, künftig Leiter des Siemens-Werkes in Cuxhaven.

STUTE Logistics verantwortet zukünftig ein umfassendes Leistungsspektrum von Wareneingangstätigkeiten über die auftragsbezogene Lieferung an die Fertigungsstände bis hin zu Value Added Services wie zum Beispiel dem Einfetten von Schrauben und Bolzen. Das Teilespektrum reicht von kleinen Schrauben über Gefahrstoffe bis hin zu Komponenten mit einem Gewicht von bis zu 40 Tonnen. „Wir verfügen aus anderen Branchen über große Erfahrung mit einem solch heterogenen Auftragsvolumen”, erklärt Hergen Tönnies, Mitglied der STUTE-Geschäftsleitung. „Diese Expertise in der Produktionslogistik kommt uns auch in diesem Projekt zugute. So können wir exakt auf die branchenspezifischen Bedürfnisse unseres Kunden eingehen.”

Siemens investiert rund 200 Millionen Euro in seine erste Windturbinen-Produktionsstätte in Deutschland. Ab Ende 2017 beginnt das Unternehmen in Cuxhaven mit der Montage von getriebelosen Offshore-Windturbinen mit einer Leistung von sieben Megawatt. Das eigens für diesen Zweck geplante, ca. 55.000 Quadratmeter große Werk befindet sich derzeit im Bau.

Über Siemens AG Division Wind Power and Renewables

Die Siemens AG (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologie-konzern, der seit mehr als 165 Jahren für technische Leistungs-fähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist in mehr als 200 Ländern aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Siemens ist weltweit einer der größten Hersteller energieeffizienter ressourcenschonender Technologien. Das Unternehmen ist Nummer eins im Offshore-Windanlagenbau, einer der führenden Anbieter von Gas- und Dampfturbinen für die Energie-erzeugung sowie von Energieübertragungs-lösungen, Pionier bei Infrastruktur-lösungen sowie bei Automatisierungs-, Antriebs- und Softwarelösungen für die Industrie. Darüber hinaus ist das Unternehmen ein führender Anbieter bildgebender medizinischer Geräte wie Computertomographen und Magnetresonanztomographen sowie in der Labordiagnostik und klinischer IT. Im Geschäftsjahr 2015, das am 30. September 2015 endete, erzielte Siemens einen Umsatz von 75,6 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 7,4 Milliarden Euro. Ende September 2015 hatte das Unternehmen weltweit rund 348.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://siemens.com

Über STUTE Logistics (AG & Co.) KG

Die STUTE Logistics (AG & Co.) KG ist ein Unternehmen mit 160-jähriger Tradition und beschäftigt in Deutschland inzwischen rund 2.500 eigene Mitarbeiter. 1853 gegründet und an mittlerweile über 40 nationalen Standorten präsent, zählt das Bremer Unternehmen heute zu den führenden Dienstleistern im Bereich branchen-orientierter Transport- und Kontraktlogistik. Seit 1996 gehört STUTE zu 100 Prozent zur Kühne + Nagel-Gruppe. Zum Kundenstamm zählen Großkonzerne ebenso wie kleine und mittelständische Unternehmen u.a. aus den Branchen Automotive, Aerospace, Stahl- und Aluminiumindustrie sowie Maschinenbau.

PM: Kühne + Nagel International AG

Weitere Beiträge:



Top