Anzeige:


Windanlagenzulieferer SKF ist eines der nachhaltigsten Unternehmen der Welt

Bildunterschrift: Dank seines umfassenden Engagements in Sachen Nachhaltigkeit ist der SKF Konzern bereits zum 17. Mal in Folge in den Dow Jones Sustainability World Index aufgenommen worden. Bilder: SKF

Göteborg / Schweinfurt – Bereits zum 17. Mal in Folge ist SKF in den Dow Jones Sustainability World Index (DJSI) aufgenommen worden.

(WK-intern) – Der Index würdigt den Konzern als eines der nachhaltigsten Unternehmen der Welt.

In diesem Jahr lobten die Juroren insbesondere die Erfolge des Konzerns im Supply-Chain-Management sowie sein übergreifendes Umweltmanagementprogramm.

Dazu Rob Jenkinson, Direktor Corporate Sustainability bei SKF: „Es erfüllt uns mit Stolz, dass wir schon seit vielen Jahren ,Stammgast‘ im DJSI sind. Denn in dieser Zeit haben Nachhaltigkeitsfragen an Bedeutung gewonnen: Die Verbesserung der Umweltverträglichkeit spielt in der Geschäftswelt eine immer wichtigere Rolle. Hinzu kommt das Engagement für gesellschaftliche Belange. Wir bei SKF nehmen diese Ansätze sehr ernst und überlegen stetig, welchen Beitrag wir dazu leisten können – jetzt und in Zukunft. Davon profitieren Umwelt und Gesellschaft gleichermaßen, was sich langfristig auch positiv auf SKF als Unternehmen sowie auf unsere Kunden und Lieferanten auswirkt.“

Die Dow Jones Nachhaltigkeits-Indizes gibt es seit 1999. Sie sind international die ältesten und prestigeträchtigsten Benchmarks für nachhaltiges Handeln weltweit. SKF ist zudem Mitglied des FTSE4Good Index und des Ethibel Sustainability Index (ESI) Excellence Europe.

PM: Aktiebolaget SKF
Bildunterschrift:
Dank seines umfassenden Engagements in Sachen Nachhaltigkeit ist der SKF Konzern bereits zum 17. Mal in Folge in den Dow Jones Sustainability World Index aufgenommen worden.
Bilder: SKF

Weitere Beiträge:



Top