Anzeige:


Günstige Energie und mehr Effizienz für Unternehmen

Bild-Stefan-Arnold

Firmenjubiläum: Die ISPEX AG wurde in zehn Jahren zu einem der führenden Energiedienstleister für Gewerbe und Industrie

(WK-intern) – Die ISPEX AG ist als führendes und unabhängiges Beratungshaus seit über 10 Jahren in der Energiewirtschaft für Unternehmen tätig. In diesen Tagen feiert das Unternehmen sein 10-jähriges Firmenjubiläum.

Der Energiedienstleister wurde 2006 mit dem Ziel gegründet, den Wettbewerb im Energiemarkt zu nutzen, um für Gewerbe- und Industriebetriebe Kosten einzusparen. Dabei war das heutige Management damals schon im Gründerteam.

„In den vergangenen zehn Jahren haben wir einen radikalen Wandel des Energiemarkts miterlebt, der weiter voranschreitet. Industrie und Gewerbe sind heute stärker denn je darauf angewiesen, sich mit dem Thema Energie aktiv auseinanderzusetzen. Unsere Idee, den Unternehmen dabei zu helfen, war daher genau richtig“, so das Fazit vom Vorstandsvorsitzenden Stefan Arnold.

Im Fokus der ISPEX-Experten stand von Anfang an die persönliche Beratung mit Unterstützung durch innovative Online-Systeme. Über 1.000 Unternehmen an etwa 4.500 Standorten und einem jährlichen Energievolumen von knapp vier Terawattstunden profitieren von der Erfahrung der Energieexperten in Bayreuth und Hannover.

„Wir führen für unsere Kunden Ausschreibungen und Auktionen durch und beraten umfassend zu allen Fragen des betrieblichen Energiemanagements“, beschreibt Stefan Arnold die Hauptaktivitäten des Energiedienstleisters. Die Leistungen gehen von der Energiebeschaffung über die Einführung von Energiemanagementsystemen bis hin zu Lösungen im Bereich Energieeffizienz. Regelmäßig wird die Expertenmeinung der ISPEX-Mitarbeiter zu Marktdaten, Preisanalysen und Prognosen abgefragt.

Mit neuen Lösungen Antworten auf die Fragen der Branche geben

„Wir blicken gespannt und neugierig auf die Zukunft der Branche. Dabei entwickeln wir für unsere Kunden kontinuierlich neue Lösungsansätze, um die Chancen des neuen Marktumfelds bestmöglich nutzen zu können“, stellt Stefan Arnold fest.

Die ISPEX AG ist eines der ersten Unternehmen, das ein Tool zur Direktvermarktung von Ökostrom anbieten konnte. Vor Kurzem wurde die Ausschreibungsplattform auf die Anforderungen der e-Vergabe zugeschnitten. Damit können öffentliche Auftraggeber das komplette Vergabeverfahren rechtssicher und effizient abwickeln. Aktuell befassen sich die ISPEX-Experten mit den neuen Anforderungen des Messwesens.

„Die Gegebenheiten des Energiemarktes waren nicht immer einfach, doch wir haben es geschafft, ISPEX als einen verlässlichen Partner an der Seite der Kunden und auf Augenhöhe mit den Energieversorgern zu etablieren“, blickt Stefan Arnold stolz auf die Entwicklung des Unternehmens.

PM: ISPEX

Pressebild: Stefan Arnold

Weitere Beiträge:



Top