Anzeige:


EFOY COMFORT Brennstoffzellen und EFOY GO! ab sofort bei Conrad Electronic erhältlich

http://www.sfc.com/de

Endverbraucher können die beliebten Erzeuger und Speicher für netzfernen Strom bei Conrad sowohl online als auch in den 25 Conrad Filialen in Deutschland kaufen.

(WK-intern) – Partnerschaft erweitert die Verfügbarkeit des EFOY GO! Energiepakets für Endverbraucher und Geschäftskunden.

SFC Energy AG, führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, hat eine Vertriebspartnerschaft mit Conrad Electronic SE geschlossen.

Ab sofort sind die beliebten EFOY COMFORT Brennstoffzellen und das mobile Energiepaket EFOY GO! des netzfernen Stromexperten sowohl in den Filialen als auch online auf www.conrad.de erhältlich.

„Die EFOY GO! ergänzt unser anspruchsvolles Produktportfolio perfekt“, sagt Peter Kohl, Produktexperte für Akkus, Batterien und Ladegeräte bei Conrad Electronic. „Immer mehr elektrische und elektronische Geräte werden fern vom Netz genutzt. Daher fragen die Anwender immer häufiger nach einer leichten, flexiblen Stromversorgung für unterwegs. Wir freuen uns, dass wir ihnen jetzt dieses innovative Strompaket anbieten können.“

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Conrad Electronic“, sagt Dr. Peter Podesser, CEO von SFC Energy. „Endverbraucher setzen unsere Produkte immer häufiger ein beim Zelten, zum Fotografieren, für DIY-Arbeiten fern vom Netz und in mobilen Büros zur zuverlässigen Stromversorgung unterwegs. Dank der großen Kommunikationsreichweite von Conrad Electronic können wir sie jetzt noch effizienter und schneller bedienen.“

Insbesondere für die neue EFOY GO! ist das exzellente Conrad-Online- und Ladennetzwerk ein optimaler Vertriebskanal. Das 5,8 kg leichte portable Kraftpaket wurde gezielt für die zuverlässige und komfortable Stromversorgung fern vom Netz entwickelt. Ob unterwegs mit Zelt, Boot, beim Fischen, am Strand und bei allen anderen Outdoor-Aktivitäten – die mobile Steckdose versorgt mitgenommene Geräte überall „Plug & Play“ mit Strom. Geräte werden einfach an die 230 V-, die 12 V-Steckdose oder an die zwei USB-Buchsen angeschlossen. Geladen wird die EFOY GO! komfortabel über die 12 V Steckdose im Auto, die 230 V Steckdose zu Hause, ein mobiles Solarpanel oder die EFOY COMFORT Brennstoffzelle.

Weitere Informationen zu SFC Energy, den EFOY COMFORT Brennstoffzelle und dem EFOY GO! Energiepaket unter www.sfc.com, www.efoy-comfort.com und www.efoy-go.com.

Über die SFC Energy AG

Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit über 35.000 verkauften Brennstoffzellen steht SFC Energy auf Platz eins der Brennstoffzellenhersteller. Seine zahlreichen mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie, in Sicherheits- und Industrieanwendungen und im Endverbrauchermarkt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, und betreibt Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada, sowie Vertriebsniederlassungen in den USA und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857 ISIN: DE0007568578).

PM: SFC Energy AG

Pressebild: http://www.sfc.com/de

Weitere Beiträge:



Top