Anzeige:


Rock am Wind – Rockfestival im Windpark – BWE-MV rocks the wind!

BWE-MV rocks the wind! / Pressebild: BWE

Das Musikfestival “Rock am Wind” fand erstmalig am 19. September mitten im Windpark Groß Schwiesow in Mecklenburg-Vorpommern statt.

(WK-intern) – Acht Bands aus Berlin und Mecklenburg-Vorpommern, darunter auch über die Region gut bekannte Bands wie die “Crushing Caspars” aus Rostock, begeisterten rund 1.000 Rockfans aus der nahen und fernen Umgebung.

Veranstaltet vom BWE-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern, gut organisiert von der mds-Eventagentur und unterstützt von etlichen Unternehmen der Windenergiebranche, wie wpd, enertrag, Spreewind, terravent und naturwind, war dieses erste Rockfestival in einem Windpark ein großer Erfolg.

“Wind tut gut. Das konnten wir hier auch Menschen zeigen, die wir sonst nur schwer erreichen”, sagt Andreas Jesse, Veranstalter und BWE-Landeschef. “Es war eine überaus gelungene Premiere. Es wird mit Sicherheit zu einer Fortsetzung im kommenden Jahr kommen.”

Ebenfalls die Licht- und Lasershow, die die beiden nahe stehenden Windenergieanlagen, die Bühne und den Zuschauerraum einbezog, sorgte für Aufmerksamkeit weit über Groß Schwiesow hinaus. “Nachtbefeuerung mal anders,” bestätigt Andreas Jesse lachend.” Es gab keine Beschwerden. Die Anwohner waren alle eingeladen und kamen mit ihren Familien zum Festival.”

PM: BWE Mecklenburg-Vorpommern

BWE-MV rocks the wind! / Pressebild: BWE

Weitere Beiträge:



Top