Anzeige:


bne-Kompass: Digitalisierung der Energiewende – Messen, Steuern, Vernetzen

bne-Kompass 1/2016 - Energie 4.0 - Messen, Steuern, Vernetzen

Die neue Ausgabe des Kompass, Magazin des Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft (bne), rückt mit Fachbeiträgen und Interviews das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende und damit verbundene Geschäftsmodelle in den Mittelpunkt.

(WK-intern) – Das vor der Sommerpause verabschiedete Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende tritt zum 1. Januar 2017 in Kraft.

In der neuen Kompass-Ausgabe beschreiben Unternehmen wie Digital Energy Solutions, Voltaris oder Discovergy, wo sie heute schon sinnvolle Geschäftsmodelle mit intelligenten Messsystemen voranbringen.

Im Heft findet sich zudem ein Interview mit Andreas Könen, Vizepräsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), zum Thema Datenschutz und Datensicherheit.

Nicht nur neue und teils disruptive Technologien verbreiten sich auf dem Energiemarkt, es entstehen auch immer mehr junge Unternehmen, die mit frischen Ideen punkten wollen. Neun innovative Start-ups haben sich in den vergangenen Monaten am Adlershof Accelerator A2 Energy beteiligt, den der bne unterstützt hat. Mehr zu den Unternehmen und ihren Geschäftsmodellen finden Sie ebenfalls in diesem Heft.

Sie finden den bne-Kompass als pdf und E-Paper unter www.bne-online.de

PM: bne

Bild: bne-Kompass 1/2016 – Energie 4.0 – Messen, Steuern, Vernetzen

Weitere Beiträge:



Top