Anzeige:


DNV GL nimmt erfolgreich OVRT-Testeinheit für Windenergieanlagen in Betrieb

Testeinheit wurde für Messungen von „Over Voltage Ride Through“ (OVRT) Tests entwickelt

(WK-intern) – Erste Messungen an Windkraftanlage laufen auf dem Windenergie-Testfeld Janneby

Mobile Testeinheit kann in allen Projektkonstellationen im Freifeld oder Labor eingesetzt werden

DNV GL erweitert mit einem mobilen Test-Labor zur Durchführung von „Over Voltage Ride Through“ (OVRT) Tests seine Dienstleistungen im Bereich elektrische Vermessung erneuerbarer Energieerzeuger.

Im norddeutschen Windenergie-Testfeld Janneby wurden nun die ersten Messungen für einen großen deutschen Windturbinenhersteller erfolgreich gestartet. Weitere Projekte von namhaften Turbinenherstellern wurden bereits beauftragt. Die Testeinheit ist für den Einsatz im Mittelspannungsnetz konzipiert und setzt dabei die in der entsprechenden Normung vorgeschlagene Topologie um.

In Deutschland müssen nach aktuellstem Stand alle dezentralen Einspeiser die Over Voltage Ride Through-Anforderungen einhalten. Da die Messungen mit einer Dauer von acht bis zwölf Wochen pro Testlauf sehr aufwändig sind, muss dies aus Effizienzgründen nur am Prototyp unter Beweis gestellt werden.

Die Durchführung von OVRT-Tests sind wichtiger Bestandteil der Prototypenzertifizierung nach nationalen sowie internationalen Standards zur Netzintegration dezentraler Einspeiser. Im Falle einer temporären Überspannung im Netz müssen die Erzeugungseinheiten dieser standhalten und mit Blindleistung die Spannung stabilisieren können. Die mobile Testeinheit simuliert diese Überspannung im Verteilnetz. Dabei wird die gesamte Erzeugungseinheit mit der Überspannung konfrontiert, um sicher zu sein, dass keine kritischen Komponenten übersehen werden und die Funktionalität sichergestellt ist.

Für die konsistente Nachweisführung dieser Anforderungen entwickelte DNV GL die mobile Testeinheit, die in drei Seecontainern eingebaut ist, wodurch sie in nahezu allen Projektkonstellationen im Freifeld oder im Labor zum Einsatz kommen kann.

Volker Köhne, Head of Department Measurements bei DNV GL – Energy sagt: „Da die Entwicklung neuer Windenergieanlagen in den kommenden Jahren erwartungsgemäß weitergeht, wird die Nachfrage an flexibel einsetzbaren Testeinheiten weiter wachsen. Ich bin sehr erfreut, dass die ORVT Teststation nach intensiver Entwicklungszeit nun erfolgreich in Betrieb ist und positiv von Anlagenherstellern angenommen wurde.“

DNV GL hat bereits seit dem Jahre 2003 neun Under Voltage Ride Through-Testeinheiten in Betrieb, welche die technische Basis für die neue Test-Methode gebildet haben. Der Einsatz der Testeinheiten wird vom Standort Kaiser-Wilhelm-Koog aus koordiniert.

Neben Herstellern von Windenergieanlagen und Netzbetreibern wird sich die Dienstleistung zukünftig auch an Hersteller anderer dezentraler Erzeugungseinheiten richten.

Mit der erfolgreichen Inbetriebnahme der Testeinheit und damit einhergehenden Aufnahme der OVRT-Tests ins Dienstleistungsportfolio baut DNV GL seine Position als eines der führenden Prüflabore im Bereich der erneuerbaren Energien weiter aus.
Für Medienanfragen oder Bildmaterial zum Thema kontaktieren Sie bitte:

DNV GL
Inspiriert durch das Ziel, Leben, Eigentum und Umwelt zu schützen, verbessert DNV GL die Sicherheit und Nachhaltigkeit der Projekte unserer Kunden. DNV GL bietet Klassifikation und technische Sicherheit sowie Software und unabhängige fachmännische Beratung für die Schiffs-, Öl- und Gas- sowie Energieindustrie und darüber hinaus auch Zertifizierungsleistungen für Kunden aus vielen weiteren Branchen. Das 1864 gegründete Unternehmen DNV GL ist in über 100 Ländern weltweit vertreten. Unsere 16.000 internationalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen unseren Kunden jeden Tag, die Welt sicherer, intelligenter und grüner zu machen.

In der Energiebranche vereinigt DNV GL in sich die Stärken von DNV, KEMA, Garrad Hassan, WINDTEST und GL Renewables Certification. Unsere 2.500 Energieexperten unterstützen Kunden rund um den Globus um eine sichere, zuverlässige, effiziente und nachhaltige Energieversorgung zu gewährleisten. Wir sind weltweit führender Anbieter von Test-, Zertifizierungs- und Beratungsdienstleistungen für die Energie-Wertschöpfungskette einschließlich erneuerbarer Energien und Energieeffizienz. Unsere Expertise erstreckt sich auf Onshore- und Offshore-Windkraft, Solarenergie, konventionelle Stromerzeugung, -leitung und -verteilung, Smart Grids und nachhaltige Energienutzung sowie Energiemärkte und Vorschriften. Unsere Test-, Zertifizierungs- und Beratungsdienstleistungen werden unabhängig voneinander angeboten.

PM: DNV GL

Weitere Beiträge:



Top