Anzeige:


Solar-Log™ überwacht jetzt 250.000 PV-Anlagen weltweit

Solar-Log™ überwacht jetzt 250.000 PV-Anlagen weltweit / Foto: HB

Die Solare Datensysteme GmbH (SDS) gehört zu den führenden Unternehmen, wenn es um solares Monitoring, Smart Energy und Einspeisemanagement geht.

(WK-intern) – Mit ihren Datenloggern der Produktreihe Solar-Log™ werden mittlerweile über 250.000 PV-Anlagen weltweit überwacht.

Eine stolze Zahl! Vor wenigen Tagen lag die Anzahl der PV-Anlagen, die mit Solar-Log™ überwacht werden, genau bei 250.000.

Heute sind es bereits 335 PV-Anlagen mehr. Dieses stetige Wachstum belegt die hohe Anerkennung des Systems bei EPC/Installateuren und PV-Anlagenbetreibern.

SDS bietet mit Solar-Log™ ein professionelles Energie-Management-System: Dabei sorgt eine strukturierte und qualifizierte Überwachung für den fehlerfreien Betrieb von PV-Anlagen. Zudem besteht über das online WEB-Portal Solar-Log™ WEB „Commercial Edition“ die Möglichkeit, alle Einstellungen und Funktionen zentral zu steuern und zu visualisieren.

Ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal des Solar-Log™ Systems ist zum Beispiel die Wechselrichterunabhängigkeit. Solar-Log™ ist mittlerweile mit 100 Wechselrichter-Herstellern kompatibel, was dem EPC/Installateur und dem PV-Anlagenbetreiber eine sehr hohe Flexibilität bietet. Des Weiteren können die integrierten Komponenten wie Wärmepumpe, Batteriespeicher, Zähler, Heizstab, Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) und String Combiner Box flexibel konfiguriert und visualisiert werden.

Solar-Log™ ist die ideale Lösung für den kontinuierlich fehlerfreien Betrieb von PV-Anlagen, den effizienten Eigenstromverbrauch und die individuelle Regelung des Einspeisemanagements.

Über die Solare Datensysteme GmbH

Die Solare Datensysteme GmbH (SDS) mit Sitz im schwäbischen Geislingen-Binsdorf ist eines der führenden Unternehmen in den Bereichen solares Monitoring, Smart Energy und Einspeisemanagement mit weltweitem Service für Betreiber und Installateure. Seit August 2015 ist SDS eine Tochtergesellschaft der BKW AG aus der Schweiz, eines international tätigen Energie- und Infrastrukturunternehmens mit Sitz in Bern, das knapp 4000 Mitarbeiter beschäftigt.

SDS hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Überwachungssystemen für Photovoltaikanlagen spezialisiert. Die Kernkompetenzen umfassen innovative Produkte mit kurzen Entwicklungszyklen und bestem Preis – Leistungsverhältnis.

SDS entwickelt und vertreibt unter anderem seit 2007 die Produktreihe Solar-Log™, die heute bereits weltweit in 84 Ländern erhältlich ist und 250.335 Anlagen mit einer installierten Leistung von rund 11 GWp überwacht. Die Lösungen von SDS leisten einen wichtigen Beitrag, um die erneuerbaren Energien erfolgreich in ein intelligentes Stromnetz zu integrieren und die Energiewende zu verwirklichen.

Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.solar-log.com

PM:  Solar-Log™

 Solar-Log™ überwacht jetzt 250.000 PV-Anlagen weltweit / Foto: HB

Weitere Beiträge:



Top