Anzeige:


Elektromobilität wird nach EEG-Beschluss aus Atom- und Kohlestrom gespeist

Wie unüberlegt und voreilig die heutige Entscheidung zur EEG-Novelle ist zeichnet sich in dem Vorhaben zur E-Mobilität aus.

Womit wollen Merkel und Gabriel die 1.000.000 E-Mobile betanken?

Ökostrom wird gedeckelt, Kohle- und Atomstrom kennen keinen Deckel, und wir werden immer mehr Strom brauchen.

Nächstes Besipiel: Alle Heizungen sollen über Wärmegewinnung aus Wärmepumpen ersetzt werden.

D. h.: Mit Strom wird aus der Umwelt Wärme gewonnen.

Was braucht man dazu? Natürlich immer mehr Strom. Wo soll der herkommen?

Und keiner hats gemerkt … die ökologische Bombe wird vorbereitet …

(WK-intern) – HB

 

Weitere Beiträge:



Top