Meyer Burger liefert Solarproduktionsanlage für CHF 21 Mio nach China

Pressebild

Meyer Burger schliesst weiteren bedeutenden Auftrag über CHF 21 Mio. mit einem führenden chinesischen «Tier-One» Anbieter in der Solarindustrie ab.

(WK-intern) – Ein führender chinesischer Anbieter von Solarprodukten und -lösungen hat Meyer Burger einen weiteren bedeutenden Auftrag zur Auslieferung von Spitzentechnologien und Anlagen für die Herstellung von hochwertigen Solarwafer und hocheffizienten Solarzellen mit einem Gesamtauftragsvolumen von rund CHF 21 Mio. erteilt.

Der Auftrag umfasst die mehrfach preisgekrönte Diamantdrahtsäge DW288 Serie 3 sowie die Technologieplattform MAiA 2.1 mit der industrieführenden Upgrade Zelltechnologie MB PERC. Die Lieferung und Inbetriebnahme der Systeme beginnt ab dem 4. Quartal 2016.

Meyer Burger Technology AG (SIX Swiss Exchange: MBTN) gab heute bekannt, dass sie mit einem führenden chinesischen «Tier-One»-Anbieter in der Solarindustrie einen weiteren umfangreichen Auftrag über ein Auftragsvolumen von rund CHF 21 Mio. abgeschlossen hat. Die High-Tech Anlagen zur Herstellung von hochqualifizierten Solarwafer unter Einsatz der neuesten Generation von Diamantdrahtsägen, der DW288 Serie 3 sowie der industrieführenden Upgrade Zelltechnologie MB PERC auf der Systemplattform MAiA 2.1 werden dem Kunden eine deutliche Produktionskapazitäts- und Zelleffizienzsteigerung sichern. Die damit neu geschaffene und ausgelieferte Produktionskapazität beträgt jeweils rund 700 MW für den Bereich Wafering und Zelle.

Meyer Burger hat sich erfolgreich gegenüber namhaften internationalen Mitbewerbern mit einem sehr hohen Engagement und einer lösungs- und kundenorientierten Arbeitsweise ausgezeichnet. Die Auslieferung der Anlagen beginnt im Oktober 2016. Der Kunde plant mit einem Produktionsbeginn ab dem 1. Quartal 2017.

Einsatz der Diamantdrahtsägelösung DW288 auch in der Saphirindustrie

Die preisgekrönte Diamantdrahtsägplattform DW288 überzeugt auch Kunden in der Saphirindustrie. Meyer Burger hat mit einem anderen Kunden in China einen Auftrag im tieferen einstelligen Millionbereich für die Lieferung dieser neusten Generation von Diamantdrahtsägen erfolgreich abgeschlossen. Die DW288 Serie 3 bestätigt damit ihre einzigartige technologische und wirtschaftliche Stellung in den zukunftsgerichteten Wachstumsmärkten wie Solar- und Saphirindustrie.

Über Meyer Burger

Meyer Burger ist ein führendes und weltweit aktives Technologieunternehmen für innovative Systeme und Prozesse auf Basis von Halbleitertechnologien. Ihr Fokus liegt auf der Photovoltaik (Solarindustrie). Gleichzeitig setzt das Unternehmen seine Kompetenzen und Technologien auch in Bereichen der Halbleiter- und Optoelektronik-Industrie sowie in ausgewählten anderen Highend-Märkten für Halbleitermaterialien ein. Die Gruppe beschäftigt aktuell über 1‘500 Mitarbeitende auf drei Kontinenten. Mit Präzisionsprodukten und innovativen Technologien hat sich das Unternehmen in den letzten zehn Jahren einen Spitzenplatz in der Photovoltaik erarbeitet und sich als internationale Premium-Marke etabliert.

Das Spektrum an Systemen, Produktionsanlagen und Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette in der Photovoltaik umfasst die Prozesse Wafering, Solarzellen, Solarmodule und Solarsysteme. Durch den Fokus auf die gesamte Wertschöpfungskette schafft das Unternehmen einen klaren Mehrwert beim Kunden und differenziert sich gegenüber ihren Konkurrenten.

Das umfassende Angebot wird durch ein weltweites Servicenetzwerk mit Ersatz- und Verschleissteilen, Verbrauchsmaterial, Prozesswissen, Wartungs- und Kundendienst, Schulungen und weiteren Dienstleistungen ergänzt. Meyer Burger ist in Europa, Asien und Nordamerika in den jeweiligen Schlüsselmärkten vertreten und verfügt über Tochtergesellschaften und eigene Servicecenter in China, Deutschland, Indien, Japan, Korea, Malaysia, Niederlande, Schweiz, Singapur, Taiwan und den USA. Gleichzeitig bearbeitet das Unternehmen auch intensiv die neuen PV Märkte in Südamerika, Afrika sowie im arabischen Raum. Die Namenaktien der Meyer Burger Technology AG sind an der SIX Swiss Exchange gelistet (Ticker: MBTN).

THIS PRESS RELEASE IS NOT BEING ISSUED IN THE UNITED STATES OF AMERICA AND SHOULD NOT BE DISTRIBUTED TO U.S. PERSONS OR PUBLICATIONS WITH A GENERAL CIRCULATION IN THE UNITED STATES. THIS PRESS RELEASE DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OR INVITATION TO SUBSCRIBE FOR, EXCHANGE OR PURCHASE ANY SECURITIES. IN ADDITION, THE SECURITIES OF MEYER BURGER TECHNOLOGY LTD HAVE NOT BEEN AND WILL NOT BE REGISTERED UNDER THE UNITED STATES SECURITIES ACT OF 1933, AS AMENDED (THE “SECURITIES ACT”), OR ANY STATE SECURITIES LAWS AND MAY NOT BE OFFERED, SOLD OR DELIVERED WITHIN THE UNITED STATES OR TO U.S. PERSONS ABSENT REGISTRATION UNDER OR AN APPLICABLE EXEMPTION FROM THE REGISTRATION REQUIREMENTS OF THE UNITED STATES SECURITIES LAWS.

Diese Medienmitteilung kann auf die Zukunft bezogene Aussagen, wie zum Beispiel Erwartungen, Pläne, Absichten oder Strategien betreffend der Zukunft enthalten. Solche Aussagen sind mit Unsicherheiten und Risiken behaftet. Der Leser muss sich daher bewusst sein, dass solche Aussagen von den zukünftigen tatsächlichen Ereignissen abweichen können. Sämtliche auf die Zukunft gerichtete Aussagen in dieser Medienmitteilung beruhen auf Daten, die Meyer Burger Technology AG zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Medienmitteilung vorlagen. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsorientierte Aussagen in dieser Medienmitteilung zu einem späteren Zeitpunkt aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ähnlichem zu aktualisieren.

PM & PB: Meyer Burger

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top