Feierliche Preisverleihung auf der Hannover Messe für organische Solarfolie HeliaFilm®

Glücklicher Gewinner mit Initiator und Pate V.l.n.r.: Sven Krüger (Initiator GreenTec Awards), Dr. Ralph Wichtendahl (Vice President Operations, Heliatek), Gunther Koschnick (Geschäftsführer, ZVEI)
Glücklicher Gewinner mit Initiator und Pate V.l.n.r.: Sven Krüger (Initiator GreenTec Awards), Dr. Ralph Wichtendahl (Vice President Operations, Heliatek), Gunther Koschnick (Geschäftsführer, ZVEI)
Glücklicher Gewinner mit Initiator und Pate
V.l.n.r.: Sven Krüger (Initiator GreenTec Awards), Dr. Ralph Wichtendahl (Vice President Operations, Heliatek), Gunther Koschnick (Geschäftsführer, ZVEI)

Heliatek GmbH gewinnt GreenTec Award 2016

(WK-intern)Die organische Solarfolie HeliaFilm® überzeugte in der Kategorie Produktion

Die Solarfolie HeliaFilm® bietet in der klassischen Solarindustrie neuartige Einsatzmöglichkeiten und kann mit minimalem Energieaufwand hergestellt werden. Heute wurde diese Innovation im Rahmen der HANNOVER MESSE ausgezeichnet.

Hannover  – Heliatek schafft mit der Solarfolie HeliaFilm® neue flexible Lösungen und erweitert die Grenzen der organischen Elektronik. Die Folie ist sehr leicht, flexibel, transparent und erreicht eine hohe Energieausbeute. Das Technologieunternehmen mit Sitz in Dresden und Ulm wurde für sein innovatives Vakuum Rolle-zu-Rolle-Produktionsverfahren ausgezeichnet, mit welchem der HeliaFilm®, ein organischer Solarfilm für Anwendungen an Gebäudefassaden, hergestellt wird.

Die feierliche Preisverleihung fand auf der Hannover Messe statt, seit Jahren die bedeutendste Industriemesse und die größte Investitionsgütermesse der Welt. Die Urkunde wurde in Anwesenheit von Gunther Koschnick von ZVEI, Pate der Kategorie Produktion, und vom GreenTec Awards-Gründer Sven Krüger überreicht.

Ebenfalls unter den TOP 3 der Kategorie Produktion waren ein Energiemodul von ENVA Energy GmbH, das ungenutzte Abwärme in elektrische Energie umwandelt, und das Konzept iProcell von IBG Technology Hansestadt Lübeck GmbH, durch welches mit Hilfe von Robotern auf kleinstem Raum Elektrofahrzeuge angefertigt werden können.

Die weiteren Gewinner werden in den kommenden Wochen und auf der Gala am 29. Mai bekannt gegeben.

Über die GreenTec Awards
Im Rahmen einer glamourösen Gala werden am 29. Mai 2016 im ICM – Internationales Congress Center München die begehrten GreenTec Awards verliehen. Traditionell wird bereits zum neunten Mal der Grüne Teppich für rund 1.000 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Unterhaltung ausgerollt. Die GreenTec Awards werden veranstaltet, um ökologischem und ökonomischem Engagement sowie grünen Innovationen und Technologien eine Plattform zu bieten. Die Initiatoren und Veranstalter Marco Voigt und Sven Krüger setzen sich als Ingenieure mit viel Enthusiasmus dafür ein. Mehr als 100 Partner, über 50 Botschafter und 40 Aussteller ermöglichen diese außergewöhnliche Veranstaltung.

Über ZVEI, Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie e. V.
Der ZVEI ist einer der wichtigsten Industrieverbände Deutschlands. Er vertritt die Interessen einer Hightech-Branche mit einem sehr breit gefächerten und äußerst dynamischen Produktportfolio. Der ZVEI setzt sich für die gemeinsamen Interessen der Elektroindustrie in Deutschland und auf internationaler Ebene ein. Getragen wird dieses Engagement von rund 160 Mitarbeitern im Hauptamt und über 5.000 Angehörigen der Mitgliedsunternehmen im Ehrenamt.

PM: Heliatek GmbH

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top