Mit Windpark-Bürger-Beteiligung starke Rendite sichern

Mit Bürgerbeteiligung starke Rendite sichern / Pressebild
Mit Bürgerbeteiligung starke Rendite sichern / Pressebild
Mit Bürgerbeteiligung starke Rendite sichern / Pressebild

Die Energiewende ist in vollem Gange.

(WK-intern) – Da immer mehr Menschen Teil von ihr sein möchten, ermöglicht ENOVA nun Bürgerbeteiligungen am Windpark Börger-Ohe 1.

Nordöstlich des Ortskerns von Börger in der emsländischen Samtgemeinde Sögel errichtet ENOVA derzeit vier Windenergieanlagen.

Zwei davon werden künftig von ENOVA betrieben und bieten interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich finanziell an der sauberen Energie zu beteiligen. Die beiden ENERCON E-115 verfügen jeweils über 3 MW Leistung – in Zahlen bedeutet das eine Leistung von ca. 15,4 Mio. KWh pro Jahr und damit genug für ca. 4.000 Haushalte! Und in Worten: ökologische, nachhaltige Stromerzeugung, an der sich jeder Interessierte beteiligen an.

Bei der Investition in die grüne Zukunft sind auch die Renditen im Erfolgsfall bare Münze wert: mit einer Rendite von 3,75% p.a. – und das schon ab einer Investition von 500 Euro.

Die Registrierung für diese innovative Investitionsform ist simpel und unbürokratisch und funktioniert ausschließlich über die von ENOVA betriebene Website www.buergerbeteiligung.enova.de. Einfach registrieren und an einem bewährten Windkraftstandort in saubere und effiziente Energieproduktion investieren! Auf der Seite finden alle Informationen zu dem Projekt Bürgerbeteiligung am Windpark Börger-Ohe 1.

PM: ENOVA

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top