MCN lädt zum Thema Rauchgasentschwefelung in der Seeschifffahrt

http://www.stg-online.org/
http://www.stg-online.org/
http://www.stg-online.org/

Das Maritime Cluster Norddeutschland und die Schiffbautechnische Gesellschaft e.V. laden für Dienstag, 24. Mai, ab 12.30 Uhr ins Hotel Hafen Hamburg ein.

(WK-intern) – Das Motto der Fachtagung: „Rauchgasentschwefelung in der Seeschifffahrt – Proven technology or just smoke on the water?“.

Der aktuelle Stand der Technik soll unter die Lupe genommen und die vorhandenen Entwicklungsbedarfe der im maritimen Bereich noch jungen Technologie thematisiert werden.

Zum fachlichen und offenen Meinungsaustausch sind folgende Gäste geladen: Malte Siegert (Naturschutzbund Landesverband Hamburg), Andreas Breeger (Babcock Noell GmbH), Wolfhard Schlapmann (Alfa Laval Mid Europe GmbH), Björn Berndt (Lloyd Werft Bremerhaven AG), Lars Bremer (Carl Büttner Shipmanagement GmbH) sowie Björn Sprotte (Carnival Maritime GmbH). Auf einer Mikromesse können sich Besucher zudem über aktuelle Technologien und Themen informieren. Holger Watter (FH Flensburg) moderiert die Vorträge und durch die anschließende Podiumsdiskussion führt Hans Jakob Gätjens vom Bureau Veritas Germany Holding Germany GmbH.

Für die Teilnahme an der Fachtagung kann man sich bis 16. Mai unter

www.stg-online.org anmelden.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top