Qualitätsmanagement-Normen: DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 9000 erschienen

Das Planetarium, das Wissen schafft / Pressebild:
Das Planetarium, das Wissen schafft / Pressebild:

Vor einem Monat sind die aktualisierten, englischen Versionen von ISO 9001 und ISO 9000 erschienen.

(WK-intern) – Jetzt liegen die grundlegenden Qualitätsmanagement-Normen in neuer Fassung auch auf Deutsch vor.

Die Revision der Norm ISO 9001:2015 „Qualitätsmanagementsysteme – Anforderungen“ wurde notwendig, um den Veränderungen im Qualitätsmanagement und im Umfeld der Organisation besser gerecht zu werden.

Die Änderungen sind erheblich und wichtig für alle, die für ihr Unternehmen das Qualitätsmanagement verantworten und dieses, nicht zuletzt aus Gründen der Zertifizierungsanforderungen, normkonform halten müssen.

Ergänzend beschreibt die aktualisierte Norm DIN EN ISO 9000:2015-11 „Qualitätsmanagementsysteme – Grundlagen und Begriffe“ die grundlegenden Konzepte des Qualitätsmanagements sowie die in DIN EN ISO 9001 verwendeten Begriffe.

Auf www.beuth.de sind beide Normen ab sofort downloadbar / lieferbar.

Über den Beuth Verlag

Als multimedialer Wissensdienstleister und Tochterunternehmen von DIN ist der Beuth Verlag die zuverlässigste Informationsquelle rund um das Thema Normung. Der Full-Service-Dienstleister reduziert durch eine effiziente Wissensorganisation die Komplexität thematisch verschiedener Aufgaben und erleichtert so die tägliche Arbeit vieler Berater, Auditoren sowie Normungsverantwortlicher in Unternehmen. Mit „Erfolg durch Qualität“ bereitet der Beuth Verlag auf die bevorstehende Revision der ISO 9001:2015 vor und bietet exklusive Informationen von Branchen- und Qualitätsmanagement-Experten, Auszüge aus Büchern zur ISO-Revision sowie Tests, Videos und Webinare. Informationen zum gesamten Portfolio des Beuth Verlags finden Sie hier.

PM: Beuth Verlag

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top