Im Geschäftsbereich Windenergie verstärkt Vattenfall sein Team

Michael Simmelsgaard – neuer Vice President of Strategic Projects der Business Area Wind
Michael Simmelsgaard –  neuer Vice President of Strategic Projects der Business Area Wind
Michael Simmelsgaard – neuer Vice President of Strategic Projects der Business Area Wind / Pressebild: Vattenfall

Weiteres Wachstum im Segment der Erneuerbaren Energien

(WK-intern) – Vattenfall erweitert das Senior Management Team seines wachsenden Windgeschäfts mit einem der führenden Strategen der Branche.

Am 1. Oktober wird Michael Simmelsgaard neuer Vice President of Strategic Projects und zugleich Teil des Management Teams des Geschäftsbereiches Wind.

Michael Simmelsgaard war zuletzt Vice President Wind Operations beim dänischen Energieunternehmen Dong.

Anlässlich seiner Ernennung sagte Michael Simmelsgaard: „Ich freue mich sehr, zu Vattenfall und seinem großartigen Team von engagierten und kompetenten Mitarbeitern zu stoßen und an der Entwicklung der Vattenfall-Gruppe mit einer noch stärkeren Ausrichtung auf erneuerbare Energien teilzuhaben.“

Gunnar Groebler, Leiter des Geschäftsbereiches Wind bei Vattenfall, sagte: „Mit der Entscheidung, Michael an Bord zu holen, wollen wir unsere Entwicklung in strategischen Schlüsselbereichen beschleunigen und unsere Führungskompetenz im Bereich Windenergie ausbauen. Dies ist ein entscheidender Faktor auf unserem zukünftigen Weg. Zusammen mit dem Management Team und all unseren Beschäftigten wird Michael eine wichtige Rolle bei der Verwirklichung unserer ehrgeizigen Windenergie-Pläne spielen.“

Der Geschäftsbereich Wind wurde im Zuge der Umstrukturierung von Vattenfall als eigenständige Einheit gebildet, die seit dem 1. April 2015 tätig ist. Damit bündelt das Unternehmen seine strategische Ausrichtung auf das weitere Wachstum im Windgeschäft in den Ländern Großbritannien, Dänemark, Deutschland, den Niederlanden und Schweden.

PM: Vattenfall

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top