EEW SPC: 50 Monopiles und Substation-Monopile-Fundament für Offshore Windpark Nobelwind

EEW SPC fertigt die Fundamente für Nobelwind OWF

(WK-intern) – EEW Special Pipe Constructions GmbH hat von Nobelwind NV (Belgien) den Auftrag über die Herstellung von 50 Monopiles und einem Monopile-Fundament für die Substation für den Offshore Windpark Nobelwind (ehemals Bligh Bank) erhalten.

Nobelwind NV ist ein Konsortium aus den Unternehmen Meewind, Parkwind und Sumitomo.

Der 165 MW-große Offshore Windprojekt befindet sich etwa 47 km vor der belgischen Küste in der Nordsee. Voraussichtlich soll der Windpark im Dezember 2017 ans Netz gehen.
Die Fundamente werden in Rostock in dem Zeitraum März 2016 bis August 2016 produziert. DieserAuftrag ist nach Belwind und Northwind der dritte Windpark in Belgien, der auf Monopile-Fundamenten von EEW SPC errichtet wird.
PM: EEW Special Pipe Constructions GmbH

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top