CWind unterstützt Ballast Nedam in Butendiek OWP

CWind, ein führender Anbieter von integrierten Dienstleistungen für die Windenergiebranche, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen im Butendiek Offshore-Windparks (OWP) Korrosionsschutz im Auftrag von Ballast Nedam liefert.

(WK-intern) – Der Service, der alle WTG Fundamente abdeckt, begann im Mai und wird voraussichtlich im August abgeschlossen werden.

Butendiek OWP, 35 Meilen westlich von der Insel Sylt in der Nordsee gelegen, umfasst 80 Anlagen mit je 3,6 MW, was bei kompletter Funktionsfähigkeit zu einer Gesamtkapazität von 288 MW führt.

Butendiek OWP Eigner, WPD, vergab den Auftrag für Lieferung, Transport und Installation der Monopiles und Transition Pieces 2013 an Ballast Nedam.

Stefan Marschner, Sales Manager Deutschland bei CWind, kommentierte den Service-Vertrag: „Wir freuen uns sehr, Ballast Nedam in ihrem Auftrag für Butendiek OWP zu unterstützen. Aufgrund unserer Erfahrung und Erfolgsbilanz im Korrosionsschutz, konnten wir unsere Teams schnell mobilisieren und somit Ballast Nedam eine schnelle, effiziente und kostengünstige Lösung anbieten.“

Über CWind
CWind ist ein Integrated Service Provider (ISP), der die Windindustrie durch On-Demand-Dienste sowie 360o Lösungen unterstützt, um den Erfolg der Projekte unserer Kunden zu gewährleisten. Wir sind bemüht, Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele zu unterstützen, und investieren ständig, um sicherzustellen,dass wir die richtigen Werkzeuge und viele talentierte Leute haben um die Durchführung einer Vielzahl von Aufgaben zu gewährleisten.
CWind hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz in der Bereitstellung kostengünstiger Lösungen. Treibstoffeffiziente und vielseitige Transportschiffe, bewährte Projektlösungen, erfahrene Techniker und komplett akkreditierte Qualifizierungen und Schulungen: Und wir haben alles, was Sie wahrscheinlich benötigen. Sie können unsere Dienstelistungen einzeln oderim massgeschneiderten Gesamtpaket in Anspruch nehmen, wo immer Sie diese benötigen.

PM: CWind

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top