StiegeWind GmbH schließt neue Vollwartungsverträge ab

StiegeWind GmbH schließt Vollwartungsverträge mit Energiegewinner eG und wind 7 AG für zwei Nordex S 77 im Windpark Hinterweiler (Eifel) ab

(WK-intern) – Die StiegeWind GmbH, Spezialist für Service und Wartung von Windenergieanlagen, hat Vollwartungsverträge für zwei Nordex S 77 Windenergieanlagen im Windpark Hinterweiler (Eifel) abgeschlossen.

Während eine Anlage zukünftig von der wind 7 AG betrieben wird, schloss für die zweite Anlage erstmals die Energiegewinner eG einen Vollwartungsvertrag mit der StiegeWind GmbH ab.

Vor dem Übergang in die Vollwartung hatte StiegeWind die in schlechtem Zustand befindlichen Anlagen überprüft, beurteilt und saniert.

„Für uns war das eine spannende Angelegenheit, die uns viel Spaß gemacht hat, da wir mit der umfangreichen Sanierung selbst die Grundlagen für einen reibungslosen Vollwartungsvertrag legen konnten“, so Thorsten Ramm, Serviceleiter der StiegeWind GmbH. Für Ramon Kempt, Vorstand der eine der beiden Anlagen betreibenden Energiegewinner eG, war die  unbürokratische und praxisorientierte Vorgehensweise der StiegeWind besonders beeindruckend: „Man hat gemerkt, dass es den Leuten von StiegeWind vor allem um die Anlagen geht – die können offensichtlich nicht schlafen, wenn eine Anlage steht. Besonders hat uns die Verlässlichkeit der Aussagen der Vertreter von StiegeWind beeindruckt, da konnte man sich immer drauf verlassen“, so Kempt, der hofft, auch bei weiteren Anlagen mit der StiegeWind arbeiten zu können.

„Wir freuen uns sehr, dass die Arbeitsweise der StiegeWind sich auch in der Zusammenarbeit mit der Energiegewinner eG bewährt hat. Außerdem ist es sehr befriedigend, dazu beitragen zu können, dass die Anlagen wieder ordentlich produzieren und so wieder saubere Energie bereitstellen können“, resümiert Veit-Gunnar Schüttrumpf, Geschäftsführer der StiegeWind GmbH.

Zur StiegeWind GmbH:

Die StiegeWind GmbH bietet Service- und Instandhaltungsarbeiten für Windenergieanlagen in ganz Deutschland an. Zum Leistungsportfolio gehören neben Wartung und Entstördienst der Austausch von Großkomponenten, der Auf- und Abbau von Windenergieanlagen sowie Komplettleistungspakte bis hin zu Vollwartungskonzepten.

PM: StiegeWind GmbH

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top