Ringvorlesung Windenergie: Energiemarkt im Wandel

FH Flensburg, mit einer schon "antiken" Windkraftgondel vor dem Audimax / Pressebild: FH Flensburg
FH Flensburg, mit einer schon “antiken” Windkraft-Gondel vor dem Audimax / Pressebild: FH Flensburg

„Energiemarkt im Wandel“ – Die Direktvermarktung und der Regelenergiemarkt gewinnen immer mehr an Bedeutung

(WK-intern) – Torge Wendt, Geschäftsführer von Nordgröön Energie wird am Dienstag, 19. Mai 2015, im Rahmen der Ringvorlesung „Windenergie“ einen Vortrag zu diesem Thema an der Fachhochschule Flensburg halten.

Flensburg – Nicht nur die großen Energieversorger müssen sich an den veränderten Energiemarkt und die Energiewende anpassen.

Mit fallenden EEG-Einspeisevergütungen müssen auch die Betreiber regenerativer Kraftwerke sich nach alternativen Vermarktungskonzepten umschauen. Die Direktvermarktung und die Teilnahme am Regelenergiemarkt bieten hier neue Möglichkeiten.

Wie am besten man demnach die schwankende Einspeisung von Windenergie im Energiemarkt unterbringt, das erfahren wir am kommenden Dienstag um 18:00 im HZ2 des Audimax, Campus Flensburg, von Torge Wendt.

Jeder der Interesse an der Veranstaltung hat, ob Hochschulangehöriger oder Privatperson, ist herzlich eingeladen sich den Vortrag anzuhören.

PM: Fachhochschule Flensburg

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top