Heliatek’s organischer Solarfilm HeliaFilm® wird Teil der diesjährigen Weltausstellung in Mailand sein

Belgian pavilion © Expo Milano 2015 - www.expomilano2015.be / Pressebild: HeliaFilm®
Belgian pavilion © Expo Milano 2015 - www.expomilano2015.be / Pressebild: HeliaFilm®
Belgian pavilion © Expo Milano 2015 – www.expomilano2015.be / Pressebild: HeliaFilm®

Die Expo wird im Mai 2015 unter dem Motto “Den Planeten ernähren, Energie für das Leben” eröffnet.

(WK-intern) – AGC Glass Europe, Heliatek’s langjähriger Partner im Bereich Gebäudeverglasung wird die Gebäude-integrierte organische Photovoltaik-Lösung (BIOPV) als Teil des Belgischen Pavillons zeigen.

Dresden – Bezugnehmend auf das Motto der Ausstellung, repräsentiert der erste Teil des belgischen Pavillons die längliche Form eines traditionellen belgischen Bauernhofs.

Das Dach ist mit Photovoltaik-Glaselementen bedeckt, die von AGC laminiert wurden, und die das Gebäude gleichzeitig verschatten und mit Strom versorgen. Heliatek’s organischer Solarfilm HeliaFilm® ist neben anderen Technologien ebenfalls integriert.

Die Kombination aus Glas und aktivem Solarfilm ist das Ergebnis der gemeinsamen Produktentwicklung von AGC Glass Europe und Heliatek. Mit der Verwendung von HeliaFilm®  für die Expo in Mailand  demonstriert AGC, wie ein innovatives High-End-Glasprodukt aussehen könnte.

“Dieses Projekt ist ein wichtiger Schritt im Rahmen der Entwicklungskooperation mit AGC Glass Europe und Heliatek.” betont Dr. Thomas Bickl, VP Vertrieb & Produktentwicklung von Heliatek. “Nach dem erfolgreichen Start unseres ersten Pilotprojektes im letzten Jahr an der Gebäudefassade an unserem Hauptsitz, ist dies nicht nur ein weiterer Meilenstein. Es zeigt auch die beiderseitige Verpflichtung, die wir an diesem wichtigen Projekt haben.”

“Auf diese Art verdeutlicht AGC Glass Europe das kontinuierliche Streben nach Innovation. Unser Angebot an technologisch hoch-entwickelten Glaslösungen bilden das Herzstück zukünftiger nachhaltiger Architekturlösungen,” erklärt Frédéric Bonnefoy, Produkt Manager bei AGC Glass Europe.

Die Expo 2015 in Mailand findet vom 1. Mai bis zum 31. Oktober 2015 statt. Als Partner des belgischen Pavillons im Rahmen der Weltausstellung liefert AGC Glass Europe Hochleistungs-Glas für Gebäude mit verbesserten Eigenschaften hinsichtlich Wärmeisolierung, Sonnenschutz und Stromgewinnung. Neben der Betonung der belgischen Identität des Pavillons verkörpert AGC Glass Europe Umweltverträglichkeit und technologische Innovationen, vereint in edlem Design.

Über Heliatek:

Heliatek wurde 2006 von der TU Dresden und der Universität Ulm ausgegründet. Heliatek ist der Technologieführer der OEE (Organic Electronics Energy) und hält den Weltrekord in der Zelleffizienz mit 12%. Sowohl durch die Spitzenrolle in der Materialentwicklung als auch durch die bewährte Umsetzung in der Serienproduktion ist Heliatek das erste Unternehmen, welches die Kommerzialisierung von großflächigem OPV Solarfolien umsetzt. Das Geschäftsmodell umfasst die Lieferung von kundenspezifisch hergestelltem HeliaFilm® an Industriepartner aus den Bereichen der Baumaterialindustrie und Automobilindustrie. Heliatek beschäftigt an den Standorten in Dresden und Ulm insgesamt 75 Spezialisten.

Die Investoren von Heliatek sind renommierte Industrie- und Finanzunternehmen, unter ihnen BASF, Bosch, Innogy Venture Capital, Wellington Partners, eCapital und AQTON SE. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sowie der Aufbau der Produktionstechnik werden mit Mitteln des Freistaates Sachsen, des Bundes (BMBF-Projekt LOTsE (03EK3505E)) und der Europäischen Union gefördert. Heliatek produziert aktuell auf seiner ersten Rolle-zu-Rolle Produktionsanlage am Standort in Dresden.

PM: Heliatek

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top