Video: Liebherr – LHM Hafenmobilkran für Windanlagen

Liebherr - LHM Hafenmobilkran für Windanlagen
Liebherr - LHM Hafenmobilkran für Windanlagen
Liebherr – LHM Hafenmobilkran für Windanlagen

Für die verschiedenen Anforderungen der Windkraftindustrie bietet Liebherr auch im maritimen Sektor die passende Lösung.

(WK-intern) – Krane und Umschlaggeräte kommen dabei sowohl in Häfen als auch auf offener See, auf Kranschiffen oder schwimmenden Installations-Plattformen zum Einsatz.

Die breite Palette von Hafenmobilkranen von Liebherr entspricht den in idealer Weise den verschiedensten Anforderungen beim Verladen von Windkraftkomponenten in Häfen.

Eingesetzt werden die Krane für das Beladen und Entladen von Schiffen, Tiefladern oder Güterwaggons. Dabei handelt es sich um Schwerlaststückgut wie beispielsweise Generatoren mit über 70 Tonnen Traglast oder Rotorblätter mit über 40 m Spannweite.

Maritime Krane für die Windindustrie

Für die verschiedenen Anforderungen der Windkraftindustrie bietet Liebherr auch im maritimen Sektor die passende Lösung. Krane und Umschlaggeräte kommen dabei sowohl in Häfen als auch auf offener See, auf Kranschiffen oder schwimmenden Installations-Plattformen zum Einsatz.

Die breite Palette von Hafenmobilkranen und Schiffskranen von Liebherr entspricht in idealer Weise den verschiedensten Anforderungen beim Verladen von Windkraftkomponenten in Häfen. Die Krane beladen oder entladen dabei Schiffe, Tieflader oder Güterwaggons. Dabei handelt es sich um Schwerlaststückgut wie beispielsweise Generatoren mit über 70 Tonnen Traglast oder Rotorblätter mit über 40m Spannweite. Sicherheit und Präzision sind wichtig. Neben der Auslegung der Krane kommt den elektronischen Steuerungssystemen eine herausragende Bedeutung zu. Diese Steuerungen zählen zu den Kernkompetenzen von Liebherr und werden daher auch selbst entwickelt.

Für die Errichtung von Windkraftanlagen auf See bietet Liebherr ebenfalls überzeugende Lösungen. Die Offshore-Schwerlastkrane verfügen über Tragkräfte von bis zu 3.000 Tonnen.

PM: Liebherr

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top