Sonnenbatterie gewinnt den New Energy Pioneer Award 2015

Sonnenbatterie gewinnt Bloomberg New Energy Pioneer Award 2015

(WK-intern) – Die Sonnenbatterie GmbH gehört zu den Gewinnern des renommierten „New Energy Pioneer Award“, der einmal im Jahr von Bloomberg vergeben wird.

Wildpoldsried – Als einziges deutsches Unternehmen hat die Sonnenbatterie GmbH den New Energy Pioneer Award 2015 gewonnen.

Der Preis wird einmal im Jahr vom  Informationsdienstleister Bloomberg New Energy Finance (BNEF) in New York vergeben. Dabei werden Unternehmen ausgezeichnet, die besonders starke Impulse im Bereich der Erneuerbaren Energien und in der Innovation setzen.

Die Sonnenbatterie erhielt den Preis für ihr intelligentes Speichersystem, das zahlreiche Funktionen wie Demand Side Management, Peak Shaving oder Online-Monitoring beherrscht. Es ermöglicht Haushalten und Gewerbetrieben maximalen Eigenverbrauch mit Strom aus erneuerbaren Energien. Als netzdienliches und langlebiges System eignet sich die Sonnenbatterie aber auch für die Teilnahme an den Energiemärkten. Die wichtigsten Kriterien bei der Entscheidung der Jury waren das Wachstumspotenzial, die Innovationskraft und die Dynamik des Unternehmens.

Ein unabhängiges Gremium aus Industrie-Vertretern und Technologie-Experten von Bloomberg New Energy Finance hat die insgesamt zehn Gewinner aus einer Vielzahl von Kandidaten weltweit ausgewählt. Der Preis soll die Änderungen am Energiemarkt demonstrieren indem er neue Technologien und Geschäftsmodelle, sowie die damit verbundenen kommerziellen Möglichkeiten zeigt.

Die Auszeichnung erfolgte am 13. April im Rahmen des Bloomberg New Energy Finance Summit in New York. Die vollständige Liste aller Gewinner befindet sich auf dieser Website.

In den vergangenen Monaten konnte die Sonnenbatterie GmbH bereits den mit 100.000 Euro dotierten STEP Award gewinnen und wurde in die „Global Cleantech 100“-Liste aufgenommen.

Über die Sonnenbatterie GmbH:
Die Sonnenbatterie GmbH ist Marktführer für intelligente Lithium-Speichersysteme in Deutschland. Zu ihren Kunden zählen in erster Linie Privathaushalte aber auch Landwirte und Gewerbebetriebe, die auf Speichergrößen von 4 kWh bis 16 kWh zurückgreifen können. Das mittelständische Unternehmen ist ein Pionier am schnell wachsenden Markt für dezentrale Speicher und verfügt über langjährige Erfahrung mit Batteriespeichertechnologien und erneuerbaren Energien. Als intelligentes und netzdienliches Speichersystem erfüllt die Sonnenbatterie alle Voraussetzungen für eine aktive Einbindung in den Strommarkt. Die Sonnenbatterie GmbH entwickelt und produziert an ihrem Hauptsitz im bayerischen Wildpoldsried. Seit der Firmengründung im Jahr 2010 hat das Unternehmen bereits über 4.000 seiner intelligenten Speichersysteme verkauft.

PM: Sonnenbatterie GmbH

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top