EDF Energies Nouvelles und SOWITEC vereinbaren Partnerschaft für die Entwicklung von 800 MW Windenergie in Brasilien

EDF Energies Nouvelle, einer der Marktführer im Bereich alternative Stromerzeugung, schafft den Markteintritt in Brasilien mit der Gründung der Tochtergesellschaft EDF EN do Brasil, der 19. internationalen Niederlassung mit Hauptsitz in Rio de Janeiro.

(WK-intern) – Nach EDF Norte Fluminense ist EDF Energies Nouvelles die zweite Tochter der EDF Gruppe, die sich in Brasilien niederlässt.

EDF EN do Brasil konnte sich die Mehrheitsbeteiligung an einem Portfolio von Windenergieprojekten mit über 800 MW sichern; die von SOWITEC, einem der führenden internationalen Projektentwickler für erneuerbarer Energien anentwickelten Projekte werden in Kooperation fertiggestellt werden. SOWITEC bleibt an dem Portfolio mit einem Minderheitsanteil von 20% beteiligt.

SOWITEC entwickelt derzeit Wind- und PV-Projekte in 12 Ländern mit einer Gesamtleistung von 20 GW. Die mittel- und langfristige Investitions-Strategie des deutschen Projektplaners zielt auf eine Beteiligung an den entwickelten Projekten über die gesamte Laufzeit. Als einer der Pioniere der Branche feiert SOWITEC dieses Jahr sein 20jähriges Bestehen.

Brasilien gilt als einer der wichtigsten Windenergiemärkte: Seine ausgezeichneten Windressourcen, der wachsende Energiebedarf und ausreichend Fläche schaffen beste Bedingungen für die Entwicklung von Windenergie- und Solarprojekten. Brasilien hatte am Jahresende 2014 eine installierte Windleistung von 5,9 GW und zielt darauf ab, diese bis 2023 auf 22,5 GW weiter auszubauen.

“Durch die Expansion nach Brasilien macht EDF Energies Nouvelles den ersten Schritt auf den südamerikanischen Kontinent. Brasilien verfügt über ein enormes Potenzial und die Regierung hat die Rahmenbedingungen für einen massiven Ausbau der erneuerbaren Energien im Energiemix geschaffen. Die Qualität des Startportfolios kombiniert mit der lokalen Expertise von SOWITEC und der Professionalität unseres brasilianischen Teams wird für EDF EN do Brasil den Weg ebnen um einer der Hauptakteure im Markt zu werden”, so Antoine Cahuzac, Chief Executive Officer von EDF Energies Nouvelles.

SOWITEC’s CEO Frank Hummel ergänzt: “Die Kooperation zwischen SOWITEC als einer der führenden Windenergie-Projektentwickler in der Region und EDF Energies Nouvelles als internationaler Marktführer in der Produktion von alternativem Strom ist eine der vielversprechendsten Partnerschaften für die Förderung des Ausbaus der Windenergie in Brasilien.“

Über EDF Energies Nouvelles:
EDF Energies Nouvelles ist einer der Marktführer der grünen Stromproduktion mit einem Portfolio von 7.517 MW Bruttoleistung, das sich zum größten Teil aus Wind (On- und Offshore) und Photovoltaik-Energie zusammensetzt. Mit den Hauptmärkten in Europa und Nordamerika baut EDF Energies Nouvelles seine Aktivitäten in vielversprechenden neuen Märkten (Brasilien, Südafrika und Indien) weiter aus. Das Unternehmen ist auch in anderen Bereichen tätig: Meeresenergie, Biogas, Biomasse und dezentrale Energieversorgung. EDF Energies Nouvelles kümmert sich um die Entwicklung von Projekten, sowie den Bau, Betrieb und die Wartung von eigenen Anlagen und als Dienstleister für Dritte. EDF Energies Nouvelles ist eine Tochtergesellschaft der EDF-Gruppe und engagiert sich für erneuerbare Energien. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: www.edf-energies-nouvelles.com

Über SOWITEC:
SOWITEC ist einer der führenden Entwickler, Eigner und Betreiber von erneuerbaren Energieprojekten in Lateinamerika, Deutschland, Russland, Kasachstan und Saudi-Arabien. Mit einem aktuellen Portfolio im Multi-Megawattbereich und 12 Tochtergesellschaften mit mehr als 200 Mitarbeitern weltweit bietet SOWITEC Lösungen für alle Bereiche der Wind- und Solarprojektabwicklung an: Planung und Konzeption, Genehmigungsverfahren, OEM und EPC-Vertragsmanagement, Finanzstrukturierung, Betriebsführung sowie die komplette CDM-Wertschöpfungskette und der entsprechenden Vermarktung der Zertifikate. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: www.sowitec.com

PM: SOWITEC

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top