ELA Container Offshore GmbH unterschreibt Hauptsponsor-Vertrag mit WINDFORCE

Pressebild: ELA Container auf der WINDFORCE 2014 in Bremen
Pressebild: ELA Container auf der WINDFORCE 2014 in Bremen
Pressebild: ELA Container auf der WINDFORCE 2014 in Bremen

ELA Container hat bereits 2013 und 2014 als Teilsponsor an der Veranstaltung teilgenommen und wird nun als Hauptsponsor deutlich mehr Präsens erhalten.

(WK-intern) – „Wir freuen uns sehr mit ELA Container einen neuen Hauptsponsor für die Windforce gefunden zu haben, dem wir eine attraktive Präsentations-Plattform bieten können“, kommentiert Jens Eckhoff, Geschäftsführer der Offshore Wind Messe- und Veranstaltungs GmbH die Vertragsunterzeichnung.

Die WINDFORCE-Konferenz und Messe ist der zentrale Treffpunkt der Offshore-Windenergie-Branche in Deutschland. Die Veranstaltung bietet neben internationalen Fachvorträgen gute Netzwerkmöglichkeiten.

„Im Bereich Offshore-Wind sehen wir großes Potential. Die WINDFORCE-Konferenz und Messe bietet uns eine gute Gelegenheit für den Austausch mit unseren Kunden und Präsentation unserer Produkte und Leistungen“, so Hans Gatzemeier, Geschäftsführer der ELA Container Offshore GmbH.

Alle ELA Offshore-Einheiten sind in Deutschland und nach deutschen Qualitätsmaßstäben angefertigt und besitzen die DNV 2.7-1 / EN 12079-1 und CSC Zertifikate. Jeder Container ist für die DNV 2.7-2 zur Abnahme an Bord ausgestattet. Die Container werden vor Auslieferung überprüft und vom DNV GL zugelassen.

Je nach Kundenanforderung sind ELA Offshore Container individuell anpassbar, sofort einsatzbereit und verfügbar.

Die wichtigsten Merkmale der ELA Offshore Unterkünfte sind u.a.:

  • Flexibilität bei Bedarf
  • Ein Basis-Typ mit verschiedenen Unterkunftslösungen
  • Einfaches Handling dank ISO Norm Maße
  • Höchste Qualitätsanforderungen

Weitere Informationen über das Unternehmen, seine Produkte und Dienstleistungen, finden Sie auf  www.ela-offshore.com

Die ELA Container Offshore GmbH ist Teil der Albers Gruppe. Der emsländische Familienbetrieb ELA hat seit 1972 den Miet-Service und auch die Technik der Raumsysteme ständig weiterentwickelt. Mit über 22.000 transportablen Einheiten ist ELA Container europaweit unterwegs, wenn es um mobile Räumlösungen in Containerbauweise geht. Ein eigener Fuhrpark von 60 Spezial-LKW mit Ladekran gewährleistet einen sicheren Transport und Montage. Stützpunkte in ganz Deutschland stellen eine kurzfristige und schnelle Lieferung an jeden Ort sicher.

PM: ELA Container Offshore GmbH

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top