CWind mit Salesteam expandiert in Großbritannien

l. Ben Hooker Sales Manager UK & r. Stefan Marschner Sales Manager Germany
l. Ben Hooker Sales Manager UK & r. Stefan Marschner Sales Manager Germany
l. Ben Hooker Sales Manager UK & r. Stefan Marschner Sales Manager Germany

CWind setzt Vertriebsoffensive mit Neueinstellungen fort

Salesteam expandiert in Großbritannien und in Deutschland

Colchester – CWind, ein führender Anbieter integrierter Dienstleistungen im Bereich der Offshore-Windindustrie, hat heute die Ernennungen von Ben Hooker als Sales Manager UK und Stefan Marschner als Sales Manager Deutschland bekanntgegeben.

Ben und Stefan werden bei der Entwicklung von CWinds Kundenbeziehungen eine bedeutende Rolle spielen, die Kundenbindung intensivieren und den Ausbau des Firmenerfolgs konsequent vorantreiben, insbesondere im Hinblick auf CWind’s umfassendes Angebot integrierter Dienstleistungen für die Entwicklungs-, Bau- und Wartungsphasen von Offshore-Windparks.

Ben Hooker ist ein bewährter Vetriebsprofi und kann auf mehr als 25 Jahre erfolgreicher Tätigkeit in der Geschäftsentwicklung zurückgreifen, sowohl im Upstream-Bereich in Öl und Gas, Marine- als auch in der erneuerbaren Energienbranche in Nordamerika, Europa, Asien und Westafrika.

Bevor Stefan Marschner zu CWind stoß, war er in den letzten vier Jahren als Angebots- und Vertriebsleiter/Sales & Proposals Manager bei Areva beschäftigt, wo er eine führende Rolle innerhalb des Service-Sales Teams innehatte. Stefan ist  Diplom Wirtschaftsingenieur und hält einen Master in Wirtschaftsrecht und wird im kürzlich eröffneten CWind Büro in Deutschland ansässig sein.

Kurt Thomsen, Global Head of Sales, kommentierte die Neueinstellungen wie folgt: “Diese Ernennungen belegen die nächste Etappe in der strategischen Entwicklung von CWind. Ich freue mich sehr, Ben und Stefan während solch einer aufregenden Zeit in unserer Expansion und strategischen Weiterentwicklung in unserem Team begrüßen zu dürfen. Beide sind sehr vertraut mit ihrem Markt, welches ein echtes Plus für uns ist und uns helfen wird, unsere Wachstumskurve zu steigern und CWind als bevorzugten Dienstleister integrierter Lösungen in der Offshore Windindustrie zu festigen.“

Ben Hooker kommentierte seine Ernennung wie folgt: “Großartige Leute und ein fantastischer Service sind entscheidend für CWinds bisheriges Wachstum und ich freue mich, dem Team beizutreten und bei der nächsten Etappe der Erbringung unserer Dienstleistungen mitzuhelfen.“

Stefan Marschner sagte, dass er begeistert ist, Teil eines innovativen und ideenreichen Unternehmens zu sein, welches fähig ist, schnell auf Kunden- und Marktnachfrage zu reagieren. „Wir alle teilen das Ethos, den Kunden an erste Stelle zu setzen.“

Zu CWind
CWind ist ein führender Dienstleister in der Offshore Windindustrie, tätig bei Projekten  in den Bereichen Errichtung, Betrieb und Wartung. CWind hat eine bewährte Erfolgsbilanz bei der Lieferung kosteffektiver und kraftstoffeffizienter Schiffe, bewährte Projektlösungen und hat höchsterfahrene Turbinentechniker und vollständig akkreditierte Ausbildungsleistungen. CWind beschäftigt oft mehr als 200 Techniker auf See und hat außerdem eine wachsende Anzahl internationaler Kunden. Es wird nach den Vorgaben von ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 überprüft.

PM: CWind

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top