Messe in Hannover – Energy 2015: Über 1.000 Aussteller präsentieren ihre Produkte zur Energieversorgung

Im Fokus der Energy 2015 (13. bis 17. April) steht in diesem Jahr die Energiewende.

Über 1.000 Anbieter präsentieren Produkte und Lösungen für eine nachhaltige, wettbewerbsfähige und sichere Energieversorgung – darunter sind auch etliche junge und innovative Unternehmen.

Allein in Deutschland gab es in den Jahren 2006 bis 2013 170.000 Unternehmensgründungen in den Bereichen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Kreislaufwirtschaft und Klimaschutz.

Diesen Unternehmen bietet die Messe Hannover in diesem Jahr besondere Konditionen: Junge innovative Unternehmen können sich im Rahmen eines vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Gemeinschaftsstandes präsentieren, um so Kunden, Kooperationspartner oder Investoren zu finden. Dabei werden 70 Prozent der Kosten für Standbau und Standmiete vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) übernommen.
“Das sind sehr lukrative Konditionen für junge Unternehmen. Damit wird ihnen eine Messebeteiligung auf der weltweit wichtigsten Industriemesse ermöglicht. Hier in Hannover treffen sie auf Entscheider aus aller Welt, die sich über Produktneuheiten und aktuelle Trends informieren”, so Marc Siemering, Geschäftsbereichsleiter HANNOVER MESSE, Deutsche Messe AG.

Neben der erneuerbaren und konventionellen Energieerzeugung geht es auf der Energy 2015 auch um Energieversorgung, -übertragung, -verteilung und -speicherung erstmals auch um die Themen Umwelttechnik und Ressourceneffizienz.
Dabei stehen die Bereiche Abluftreinigung und Luftreinhaltung, Wasser- und Abwasserbehandlung sowie Energie- und Ressourceneffizienz in der Produktion im Mittelpunkt (Halle 13).

Die Messe Hannover öffnet ihre Tore für die Energy 2015 vom 13. bis 17. April.

Nutzen Sie unseren Service und buchen Sie gleich ein passendes Hotel für die Energy 2015.
Hier finden Sie Hotels Hannover.

Städtebersicht für weitere Messen in Niedersachsen.

PM: Messe in Hannover

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top