Staatliche Vogelschutzwarte Brandenburg erstellt Windkraft-Studie

Aktiver Vogelschutz an Windanlagen durch Radar-Frühwarnsystem / Foto: HB
Aktiver Vogelschutz an Windanlagen durch Radar-Frühwarnsystem ist notwendig / Foto: HB

Windkraft-Studie weist in nur einem Jahr 308 getötete Rotmilane aus

Die Staatliche Vogelschutzwarte Brandenburg hat eine “Zentrale Fundkartei über Anflugopfer an Windenergieanlagen” veröffentlicht.

Aktiver Vogelschutz an Windanlagen durch Radar-Frühwarnsystem ist notwendig.

http://www.lugv.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.321381.de

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top