MVV Energie AG übernimmt nach juwi auch Windwärts

Der zentrale Firmensitz von MVV Energie am Mannheimer Neckarufer / Pressebild
Der zentrale Firmensitz von MVV Energie am Mannheimer Neckarufer / Pressebild

MVV Energie übernimmt mit der Hannoveraner Windwärts Energie auch deren französische Tochter und setzt dabei auf 4initia Know-how

(WK-intern) – Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie AG hat zum 01. Oktober 2014 den Hannoveraner Windprojektentwickler Windwärts Energie GmbH übernommen und damit auch die französische Windwärts-Tochter Vents dʼOc Énergies Renouvelables mit Sitz in Montpellier.

Mannheim/Berlin – Bei der Bewertung der französischen Projektpipeline hat sich MVV Energie durch das Berliner Ingenieurbüro 4initia unterstützen lassen.

Björn Wenzlaff, Geschäftsführer der MVV Windenergie GmbH sowie der Windwärts Energie GmbH bemerkt dazu: „Die Zusammenarbeit mit 4initia hat sehr gut funktioniert, Insbesondere die hohe Kompetenz und Flexibilität der 4initia Mitarbeiter hat uns in jeder Phase der Transaktion wichtige Impulse gegeben.“

Aufgrund von Verzögerungen bei laufenden Projekten und Vorlaufkosten bei ausländischen Aktivitäten war es zu Belastungen für die 1994 gegründete Windwärts gekommen. MVV Energie stärkt mit der Übernahme die eigenen Projektentwicklungskapazitäten im Bereich Windkraft an Land, und sieht in der vor allem in Niedersachen stark verankerten Windwärts eine gute Ergänzung zu den eigenen süddeutschen Aktivitäten.

Torsten Musick, Geschäftsführer der 4initia, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, die MVV Energie beim Schritt in Richtung Frankreich unterstützt zu haben. Mit der Kombination aus unserem technischen sowie planerischen Ingenieurswissen und unserem cashflow Modellierungs-Know-how konnten wir die Kompetenzen des Mannheimer Energieunternehmens sehr gut ergänzen.“

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Über 4initia GmbH:

4initia ist ein Ingenieur- und Beratungsunternehmen und ist in den Bereichen technische und wirtschaftliche Due Diligence Beratung für Projekte in Deutschland, Frankreich und Großbritannien, sowie als Auftragsprojektentwickler in Deutschland tätig. Zum Kundenkreis gehören insbesondere Stadtwerke, Projektentwickler, Bürgergenossenschaften und Finanzinvestoren. Zusätzlich berät 4initia in Fragen des aktiven Asset Managements und im Betriebsführungscontrolling.

Über MVV Energie AG:

Die börsennotierte MVV Energie AG gehört mit einem Jahresumsatz von rund 4 Mrd. Euro zu den führenden Energieunternehmen in Deutschland. Mit rund

5.400 Beschäftigten besetzt die Unternehmensgruppe alle wesentlichen Stufen der Wertschöpfungskette bei der zuverlässigen Versorgung mit Strom, Wärme, Gas und Wasser – von der Energieerzeugung über den Energiehandel, die Energieverteilung über eigene Netze bis zum Vertrieb und zu Energiedienstleistungen. Darüber hinaus zählt die Unternehmensgruppe in Deutschland zu den größten Betreibern von thermischen Abfallverwertungs- und Biomasseanlagen.

PM: MVV Energie AG

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top