Zwei 120 Meter Türme für Siemens verlassen Cuxhaven

Türme für Siemens in Cuxhaven – fertig zur Verladung (AMBAU_Turm_Siemens) / Pressebild: AMBAU
Türme für Siemens in Cuxhaven – fertig zur Verladung (AMBAU_Turm_Siemens) / Pressebild: AMBAU

„Giganten“ für Siemens Wind Power GmbH fertiggestellt

Bremen: Die AMBAU GmbH produzierte in den letzten drei Monaten für die Siemens Wind Power GmbH in ihrem Werk in Cuxhaven zwei gigantische Türme.

(WK-intern) – Diese aus fünf Segmenten bestehenden Turmtypen – mit einer Höhe von 120 Metern und einem Durchmesser von 6,5 Meter – finden ihren Einsatz im Forschungspark Anzetel bei Wehlens, in dem innovative Offshore-Turbinen an Land getestet werden können.

Alle Turmsegmente wurden zwischen dem 09-11.10.2014 in Cuxhaven auf das Schiff verladen und gingen dann per Seeweg zum WeserJadePort. Das erste circa 200 Tonnen schwere Segment wurde dann mittels Transporter weiter in den Forschungspark verbracht. Weitere 22 Transporte mit allen Komponenten der Windkraftanlagen werden folgen.

Für die Errichtung der Türme ist der Einsatz eines der fünf größten Krane Europas notwendig. Anders ist diese Projekt nicht zu stemmen.

Bei der Turbine handelt es sich um die innovative Siemens 6,0-Megawatt-Windenergieanlage mit Direktantrieb, für die Siemens Wind Power bereits einen verbindlichen Auftragsbestand von rund 200 Anlagen mit Investitionsentscheidung hat.

In Cuxhaven wurden schon vergleichbare Türme gefertigt, jedoch verlangt jedes Projekt das gesamte Know-how der Belegschaft.

Sie wollen mehr über die AMBAU GmbH erfahren? Besuchen Sie uns unter www.ambau.com. Wir freuen uns auf Sie.

PM: AMBAU GmbH

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top