Bürgerenergie-Konvent: Bürgerenergiewende in Fulda

Pfade einer bürgernahen und dezentralen Energiewende / Pressebild: BBEn
Pfade einer bürgernahen und dezentralen Energiewende / Pressebild: BBEn

Im Oktober 2014 findet in Fulda der erste Bürgerenergie-Konvent statt

(WK-intern) – Bürgerenergie-Konvent: Bürgerenergiewende am Ende? Jetzt erst recht!
Pfade einer bürgernahen und dezentralen Energiewende
 
17. und 18. Oktober 2014
Beginn: Freitag, 15:30 Uhr
Ende: Samstag, 15:30 Uhr
Ort: Parkhotel Kolpinghaus Fulda, Goethestraße 13, 36043 Fulda, www.parkhotel-fulda.de
Teilnehmergebühr: 80 Euro bzw. 50 Euro für Fördermitglieder des BBEn

Wir laden zum Erfahrungsaustausch, zur Wissensvernetzung und zur Weiterbildung. Welche sind die drängenden Fragen einer dezentralen Energiewende in Bürgerhand? Wer sind die Akteure und welche Antworten sind vonnöten? Wir wollen mit Ihnen diese Fragen diskutieren, Praxismodelle und -konzepte entwickeln und die facettenreiche Kultur der Bürgerenergie beleuchten. Seien Sie dabei, gestalten Sie die dezentrale Energiewende mit und treffen Sie viele interessante Gesprächspartner.
Am 18. Oktober wird zudem der Rat für Bürgerenergie gewählt. Fördermitglieder können kandidieren und dürfen abstimmen.

Mehr Informationen und das Programm finden Sie unter www.buendnis-buergerenergie.de/konvent.

PM: Bündnis Bürgerenergie e.V. (BBEn)

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top