Neuer Leitfaden für Feste Biobrennstoffe Datensammlung vom FNR

Feste Biobrennstoffe sind der bedeutendste regenerative Energieträger im Bereich der erneuerbaren Wärme und ein wichtiger und ausbaufähiger Energieträger für den Einsatz in Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen.

Neben Holz zur energetischen Nutzung aus seinen verschiedenen Herkünften, wie u. a. Gebrauchtholz, Wald- und Industrierestholz sowie Holz aus Landschaftspflege und Kurzumtriebsplantagen, haben als feste Biobrennstoffe auch diverse Nebenprodukte und Reststoffe der Ernte und Aufbereitung landwirtschaftlicher Erzeugnisse und speziell angebaute Energiepflanzen hohe Relevanz und bedeutende Potenziale.

Im Rahmen der Energiewende verfolgt die Bundesregierung ambitionierte Ziele zur Effzienzsteigerung und Energieverbrauchsreduzierung bei Strom, Wärme und Mobilität und zur Umstellung der Energiewirtschaft auf vorwiegend erneuerbare Energieträger.

Dabei wird auch eine Steigerung des Anteils von Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) an der Stromerzeugung angestrebt und durch gesetzliche Rahmensetzung begünstigt. Der Einsatz fester Biobrennstoffe ist hierbei in besonderer Weise geeignet, die Ansprüche an Klimaschutz, Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit zu erfüllen. Der vorliegende Leitfaden informiert über Eigenschaften und Erzeugung bzw. Bereitstellung der verschiedenen festen Biobrennstoffe. Bewährte wie auch innovative Anlagentechnik zur Wärmeerzeugung sowie zur Stromerzeugung in Kraft-Wärme-Kopplung in mittleren und größeren Anlagen wird ausführlich erläutert und durch technische Daten unterlegt. Der Leitfaden erörtert die aktuellen Rahmenbedingungen u. a. zum Genehmigungsrecht und gibt Hinweise zur Gestaltung von Wärme- und Brennstofflieferverträgen. Umfangreiche Kapitel widmen sich Fragen zur Wirtschaftlichkeit von Biomasseanlagen und Aspekten der Projektplanung und -durchführung. Der Leitfaden wird durch eine online unter http://mediathek.fnr.de/leitfaden-bioenergie verfügbare Datensammlung ergänzt. Möge Ihnen dieser Leitfaden bei der Planung und Umsetzung von Biomasseprojekten eine wertvolle Hilfe sein.

Datensammlung Bioenergie

Als Ergänzung zu dem hier dargestellten “Leitfaden Bioenergie” wird eine “Datensammlung Bioenergie” zur Verfügung gestellt, die eine umfassende aktuelle Sammlung aller relevanten und im angrenzenden Umfeld der energetischen Nutzung von festen Bioenergieträgern bedeutsamen Daten und Fakten mit einem aktuellen Stand enthält. Die Datensammlung versteht sich als Nachschlagewerk, das alle planerisch relevanten Daten vom Anbau der Biomasse bis hin zur Wärmeverteilung und Ascheentsorgung aus der Verbrennungsanlage mit Bezug auf den Textteil des Leitfadens enthält. Die Datensammlung wurde eng an die Gliederung und die betrachteten Inhalte des Leitfadens angelehnt. Sie verfolgt das Ziel, die Suche nach Daten und aktuellem Zahlenmaterial zu vereinfachen. Wo möglich, wurden auch historische Daten zur Entwicklung der Bioenergie-Nutzung berücksichtigt. Die Datensammlung enthält neben aktuellen Zahlen und Fakten auch Zeichnungen, Darstellungen und Grafiken als Dokumentation der Ausführungen im Leitfaden.

PM: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Top