Deutsche Solar setzt in der statistischen Prozessregelung auf STATISTICA

Deutsche Solar setzt in der statistischen Prozessregelung auf STATISTICA / Pressebild
Deutsche Solar setzt in der statistischen Prozessregelung auf STATISTICA / Pressebild

Die Deutsche Solar gehört zum Unternehmen SolarWorld, einem der größten Solarkonzerne weltweit.

Die Produktionsprozesse reichen von der Herstellung des Rohstoffes bis zum Wafer. Eine entscheidende Rolle spielt dabei die datenbasierte Qualitätssicherung. Um in diesem Zusammenhang das Datenverständnis zu verbessern setzt die Deutsche Solar auf das SPC-System STATISTICA von StatSoft.

(WK-intern) – Mit dessen Hilfe werden zahlreiche Qualitäts- und Prozessparameter in der Produktion überwacht, von elektrischen Kenngrößen bis zu geometrischen Daten und Defekten.

Im Laufe der Arbeiten wuchsen im SPC-Team der Deutschen Solar die Anforderungen an die Regelkarten bezüglich der Darstellungsformen, Alarmkontrollen und Möglichkeiten der effizienten Fehlersuche ständig. Die angebotenen Standardregelkarten konnten dank der flexiblen Optionen zur Gestaltung und Modifikation in STATISTICA an die spezifischen Bedürfnisse der Anwender angepasst werden, so dass speziell zugeschnittene Qualitätsregelkarten entstanden. So werden zum Beispiel beim Überfahren eines Datenpunktes mit der Maus definierte stichprobenbezogene Zusatzinformationen angezeigt. Selbst zusätzliche Algorithmen lassen sich in die Analysen integrieren. Dank der Systemarchitektur von STATISTICA laufen darüber hinaus zeitintensive Datenabfragen und Analysen als Tasks automatisch zu Zeiten geringer Datenbanklast ab und stellen die Ergebnisse den Nutzern im Netzwerk zur Verfügung. STATISTICA sichert damit die effiziente Umsetzung der statistischen Prozessregelung in der Produktion bei der Deutschen Solar.

Details zu dem Einsatz von STATISTICA bei der Deutschen Solar sind zu finden unter http://www.statsoft.de/…

PM: StatSoft (Europe) GmbH

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top