Betriebsführungsgesellschaft für Windenergieanlagen bestellt Henning Wegner in die Geschäftsführung

energy consult: Henning Wegner neu in der Geschäftsführung

Cuxhaven – Henning Wegner ist seit Anfang Juli neu in der Geschäftsführung der energy consult GmbH, die als Betriebsführungsgesellschaft Windenergieanlagen sowie Photovoltaikanlagen sowohl im nationalen als auch internationalen Markt betreut.

(WK-intern) – Henning Wegner bringt hervorragende Branchenerfahrung für diese Tätigkeit mit.

Herr Wegner hat seine Laufbahn mit einer Ausbildung zum  Groß- und Außenhandelskaufmann begonnen. Sein Know How bringt Henning Wegner aufgrund seiner Tätigkeiten, unter anderem bei REpower (Bereichsleiter Offshore), Vestas (Service Manager Deutschland) und der Availon GmbH (vormals SSB Service GmbH) als Director Service Northern Europe mit.

Die energy consult GmbH ist Anfang 2014 als neues starkes Unternehmen in den Markt der Betriebsführung von Windenergie- und Photovoltaikanlagen eingetreten. Zusammengeführt aus den Betriebsführungsgesellschaften der PNE WIND AG und der WKN AG betreut die energy consult GmbH bereits zum Start 650 Windenergieanlagen mit mehr als 1.080 MW Nennleistung sowie Photovoltaikanlagen. Mit Sitz in Cuxhaven und ihrer Betriebsstätte in Husum ist die energy consult GmbH sowohl auf dem deutschen Markt als auch international in der technischen und kaufmännischen Betriebsführung präsent.

Henning Wegner leitet die energy consult GmbH zusammen mit den Geschäftsführern Hartmut Flügel und Tanja Grefe-Totz. Der bisherige Geschäftsführer Kai Nohme ist auf eigenen Wunsch ausgeschieden.

Zu den Kunden von energy consult gehören sowohl international renommierte Investoren als auch Energieversorgungsunternehmen und zahlreiche Windparkbetreiber.

PM: PNE WIND AG

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top