Projektfinanzierung von Windparks aus Bankensicht – Welche Änderungen bringt das neue EEG?

Wie lässt sich aus Bankensicht eine erfolgreiche Windparkfinanzierung gestalten?

Die Referenten Sabrina Cordes und Wolfgang Rohde, Windenergiespezialisten der Bremer Landesbank, informieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die erforderlichen Analysen und finanziellen Kennzahlen für Onshore-Windparkprojekte aus Sicht des Kreditgebers.

(WK-intern) – Sie zeigen auf, wie Risiken bewertet werden und eine geeignete Finanzierung aussehen kann.

Desweiteren vermitteln die Branchenexperten aktuelles Wissen zur  Projektfinanzierung unter den Rahmenbedingungen des novellierten EEG.

Die wichtigsten Kennzahlen einer Projektfinanzierung werden in einer Übung mit einem Cash-Flow-Modell erarbeitet.

Die im Vorfeld erforderliche ausführliche Projektprüfung stellt Co-Referent Dr. Hans-Peter (Igor) Waldl vor.

(Haus der Technik gemeinsam mit der ForWind-Academy)

am 16.09.2014 in Bremen

www.hdt-essen.de/W-H010-09-630-4

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top