Andree Iffländer als Vorsitzenden des Wind Energy Network e.V. (WEN) bestätigt

Andree Iffländer wurde erneut zum Vorsitzenden des WEN gewählt / pressebild:
Andree Iffländer wurde erneut zum Vorsitzenden des WEN gewählt / Pressebild: Wind Energy Network e. V.

Vorstandswahlen bestätigen Andree Iffländer als Vorsitzenden des Wind Energy Network e.V. (WEN)

Auf seiner Ende letzter Woche stattgefundenen Mitgliederversammlung im Landeszentrum für erneuerbare Energien in Neustrelitz hat der Wind Energy Network e. V. (WEN) turnusgemäß seinen achtköpfigen Vorstand neu gewählt.

Dem Vorstand des Branchenverbandes gehören nun an: Bernd Andresen (Rechtsanwälte Andresen), Uwe Husmann (Leiter PC Offshore Wind, GICON GmbH), Michael Lüders (Director Sales Shipbuilding & Offshore Windenergy, SAM Electronics GmbH), Jürgen Blume (Geschäftsführer, Iberdrola  Renovables Offshore Deutschland 2 GmbH), Jörgen Thiele (Vorstand, Stiftung Offshore-Windenergie) und Olaf Wunderlich (Manager Business Development, Ingenieurtechnik und Maschinenbau GmbH).

(WK-intern) – Zum Vorsitzenden wurde erneut Andree Iffländer (Niederlassungsleiter, wpd offshore solutions GmbH) gewählt (siehe Foto). Sein Stellvertreter ist Christian Weiß (Geschäftsführer Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock mbH).

Über das WEN:

Der Wind Energy Network e. V. ist das führende Unternehmensnetzwerk für Windenergie in der Nordost-Region und bundesweiter Ansprechpartner für die Onshore- und Offshore-Windenergie-branche in Deutschland. Dem Verein gehören mehr als 120 Unternehmen und Institute aus allen Bereichen der Windenergie-Industrie, der maritimen Industrie sowie der Forschung an.

PM: Wind Energy Network e. V.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top