Unübersichtlichen Markt von Solarherstellern für Projektentwickler transparenter gemacht.

SolarPyramide / Bildquelle: Renusol / SRT
SolarPyramide / Bildquelle: Renusol / SRT

Bloomberg New Energy Finance listet Vikram Solar als Tier 1-Hersteller

Bevorzugte Kreditvergabe für Solarprojekte mit Tier 1-Modulen

(WK-intern) – Kolkata/Indien, Mannheim/Deutschland – Der Modulhersteller Vikram Solar wurde im Q1 2014 PV Markt Outlook von Bloomberg New Energy Finance (BNEF) als Tier 1-Hersteller gelistet. Das bedeutet, dass Produkte von Vikram Solar bei Banken eine regresslose Finanzierung  erhalten haben. Bei Photovoltaikprojekten zählt die Finanzierung heute zu den größten Hürden. 

Banken vergeben Kredite meist nur noch für qualitativ sehr hochwertige Projekte. Photovoltaikmodule zu verwenden, die als „bankable“ eingestuft sind, ist deshalb für Projektentwickler und EPCs besonders wichtig.  Die renommierte „PV Module Maker Tiering System“- Studie von Bloomberg unterteilt Modulhersteller entsprechend ihrer bisherigen Bankability in drei Klassen und macht damit den unübersichtlichen Markt von Solarherstellern für Projektentwickler und EPCs transparenter.

Pressebilder zur freien Verwendung finden Sie hier: http://www.sunbeam-berlin.de/public-relations/pressebilder/

“Weltweit gestiegene Modulpreise und die Handelsstreitigkeiten mit China haben dazu geführt, dass Käufer nun Zulieferer aus anderen Ländern in Betracht ziehen. Sie ermutigen ihre Banken, die Due Diligence auch von Zulieferern zu prüfen, mit denen die Geldinstitute bisher noch nichts zu tun hatten. Einige dieser Anbieter, darunter auch Vikram Solar, haben den Due Diligence Prozess von drei verschiedenen Banken in den vergangenen zwei Jahren bestanden und wurden deshalb auf unsere Tier 1 Liste aufgenommen“, erklärt Bloomberg New Energy Finance.

„Trotz der weltweiten Konsolidierung des Solarmarktes gibt es immer noch zahlreiche Modulhersteller. Für Kunden ist es sehr schwer, aus dieser Masse von Anbietern eine zuverlässige und vertrauenswürdige Marke zu identifizieren. Die Klassifizierung von Bloomberg ist für Entwickler und EPCs eine sehr transparente und effiziente Möglichkeit, sich eine Meinung über die Qualität von Modulherstellern zu bilden“, berichtet Gyanesh Chaudhary, Geschäftsführer von Vikram Solar.

„Wir sind stolz darauf, dass wir durch das Vertrauen von Banken, Investoren und Kunden den Tier 1-Status erhalten haben“, erklärt Davide Marro, Head of Sales and Business Development Europe von Vikram Solar. „Die hohe Qualität unserer Produkte garantieren wir durch zahlreiche strenge Prüf- und Testverfahren. Als einziger indischer Hersteller haben wir es geschafft, die Potenzialinduzierte Degradation der Module vollständig zu verhindern. Wir haben eigens dafür ein geschütztes Verfahren zur Auswahl unserer Komponenten entwickelt. Unsere Module sind vom TÜV Rheinland als PID-resistent zertifiziert.“ Der Effekt der Potenzialinduzierten Degradation (PID) tritt bei kristallinen Silizium-Zellen auf und kann zu einem Leistungsverlust von bis zu 60 Prozent führen.

Die Bloomberg-Studie wurde 2009 erstmalig herausgegeben und erscheint – lesbar für Abonnenten der  Bloomberg New Energy Finance Solar Insight – mittlerweile vierteljährlich. Die Methodik ist zu finden unter: http://about.bnef.com/files/2012/12/bnef_2012-12-03_PVModuleTiering.pdf

Vikram Solar ist Silber-Sponsor bei der diesjährigen Large-Scale Solar Conference, die vom 29. April bis 01. Mai 2014 in Nottingham, England stattfindet.  Ivan Saha, CTO von Vikram Solar, präsentiert auf dem Technologie-Panel den eigens entwickelten und geschützten Produktionsprozess der PID-resistenten Module von Vikram Solar.

Über Vikram Solar
Der Modulhersteller Vikram Solar hat seinen Hauptsitz in Kolkata, Indien, und weitere Niederlassungen in Europa und Afrika. Das Unternehmen ist Teil der Vikram Group. Die Produktionsstätten mit einer Kapazität von 150 MW Leistung liegen in der Sonderwirtschaftszone Falta in West-Bengalen. Seit 2009 stellt das Unternehmen hier mono- und polykristalline Module von 5 Wp bis 300 Wp her. Außerdem bietet Vikram Solar von der Projektentwicklung über die Installation und Wartung von Solarkraftwerken umfassende Dienstleistungen an.

PM: Vikram Solar GmbH

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top