ABB stgeigert Umsatz unter anderem im Photovoltaikbereich

ABB to power Volvo emissions-free electric hybrid buses in Belgium

ABB erzielt Rekordumsatz bei Solarwechselrichter, schlüsselfertigen Solaranlagen  und Komponenten für Nachführsysteme

Zürich, Schweiz – ABB hat trotz herausfordernder Marktbedingungen einen Rekord-Jahresumsatz erzielt und das operative EBITDA, den Konzerngewinn und den freien Cashflow gesteigert.

(WK-intern) – Der Verwaltungsrat von ABB hat vorgeschlagen, die Dividende für das Geschäftsjahr 2013 auf CHF 0.70 je Aktie zu erhöhen.

  • Jahresumsatz1 Die Erörterung von Umsatz- und Auftragseingang erfolgt im Text in Lokalwährungen. Die Veränderungen in USD finden sich in den Tabellen. auf Rekordniveau; operatives EBITDA2 Siehe Überleitung des operativen EBITDA zum Ergebnis aus fortlaufender Geschäftstätigkeit vor Steuern in Anhangsangabe 14 der „Notes to the Interim Consolidated Financial Information (unaudited)“.und Gewinn je Aktie gegenüber 2012 gesteigert
  • Freier Cashflow3 Für die Überleitung von Nicht-GAAP-Kennzahlen siehe den Anhang „Supplemental financial information“ in der englischsprachigen Pressemitteilung.und operative EBITDA-Marge trotz Rückschlag in der Division Energietechniksysteme verbessert
  • Konsequentes Kostenmanagement führt zu Einsparungen von USD 1,2 Mrd.
  • Aufträge im frühzyklischen Geschäft setzen positiven Trend fort; Eingang von Grossaufträgen weiter verhalten
  • Verwaltungsrat empfiehlt Dividende von CHF 0.70 je Aktie – fünfte Erhöhung in Folge
  • Systematischer und robuster Ansatz zur Steigerung des Shareholder Value basierend auf profitablem Wachstum, bereichsübergreifender Zusammenarbeit und konsequenter Umsetzung

„Dieses solide Ergebnis haben wir in einem uneinheitlichen Geschäftsklima und trotz des Rückschlags in der Division Energietechniksysteme erzielt. Das zeigt die Stärke von ABB und unserem weltweiten Team“, sagte Ulrich Spiesshofer, Vorsitzender der Konzernleitung von ABB.

PM: ABB

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top