Erster Offshore-Datenlogger: eine Neuheit die alle Windparkbetreiber interessieren sollte…

Offshore-Anlagen / Foto: HB
Offshore-Anlagen / Foto: HB

In enger Zusammenarbeit mit der EnBW Erneuerbare Energien GmbH hat die Firma Krah & Grote Measurement Solutions den ersten Spezial-Offshore-Datenlogger seiner Art für das Offshore-Windkraftprojekt „EnBW Baltic 2“ entwickelt.

Dieser Datenlogger wurde speziell für den langjährigen Einsatz in Offshore-Windparks konzipiert und kann sowohl während der Bau- als auch Betriebsphase vollumfänglich eingesetzt werden.

(WK-intern) – Insbesondere die teils extremen Umgebungsbedingungen, als auch die komplexen Anforderungen eines Windparkbetreibers, stellen höchste Anforderungen an die Hard- und Software dieses Datenloggers.

Die sehr kleine und robuste Ausführung in Verbindung mit einer mehrmonatigen, netzunabhängigen Energieversorgung zeichnen die Bauform dieses Datenloggers aus. Innovative Lösungen für höchste Präzision bei der Datenerfassung, Datenauslesung, Alarmsignalübertragung, der Möglichkeiten externer sowie interner Stromversorgung, der Anbindung an das betreiberseitig vorhandene Condition-Monitoring-System in Verbindung mit höchster Zuverlässigkeit heben die Besonderheit dieses Datenloggers deutlich hervor.

Mit dem Offshore-Datenlogger werden beim Projekt „EnBW Baltic2“ hochwertige, sensible Komponenten in den Transition Pieces in Bezug auf Erschütterung, Luftfeuchtigkeit und Temperatur über die gesamte Bauphase hinweg und während der Betriebsphase im rauen Offshore-Einsatz zuverlässig überwacht.

Der Offshore-Windpark „EnBW Baltic 2“ befindet sich in der Ostsee, 32km nördlich der Insel Rügen auf einer Fläche von ca. 27km². Es werden 80 Windenergieanlagen sowohl auf Jacket- als auch auf Monopilefundamenten in einer Wassertiefe von bis zu 44m installiert.

Krah & Grote Datenlogger werden seit 2 Jahrzehnten,  in  verschiedenen Bauformen und technischer Ausstattung, äußerst erfolgreich in der Werte erhaltenden Technik eingesetzt.

Krah & Grote Geräte bzw. Messsysteme stehen für höchste Präzision, Zuverlässigkeit, lange Laufzeit und  hohe Flexibilität. Namhafte Kunden aus Kultur und Industrie schätzen die Anwenderfreundlichkeit der Logger.

Vor allem in Museen, Kirchen, historischen Bauwerken und beim Transport von unschätzbaren Kunstobjekten  kommen die Datenlogger von Krah & Grote deshalb häufig zum Einsatz.

PM: Krah & Grote

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top