Swisspower erwirbt 85 Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 150.3 MW

Swisspower Renewables AG – Transaktion zum Kauf von Windpark-Portfolio in Deutschland erfolgreich abgeschlossen

Schall von Windanlagen / Foto: HB
Swisspower erwirbt 85 Windkraftanlagen / Foto: HB

Zürich -Swisspower Renewables AG schliesst die Transaktion über das gesamte Windpark-Portfolio der spanischen Acciona Energia International S.A. in Deutschland erfolgreich ab.

(WK-intern) – Im Dezember 2013 hat die Swisspower Renewables AG einen Kaufvertrag für den Erwerb von insgesamt 85 Windturbinen mit einer installierten Gesamtleistung von 150.3 MW unterzeichnet.

Die Finanzierung der Onshore-Windparks hat Swisspower Renewables AG per 23. Januar 2014 erfolgreich mit der DekaBank Deutsche Girozentrale bewirkt. Die DekaBank stellt Swisspower Renewables AG einen langfristigen Kredit über rund 125 Millionen Euro zur Verfügung.

Mit dieser Transaktion erhöht die Schweizer Stadtwerke-Beteiligungsgesellschaft ihre Stromproduktion aus Onshore-Windanlagen in Deutschland um ca. 280 Millionen Kilowattstunden pro Jahr. Zusammen mit dem Windpark Hof hat Swisspower Renewables AG somit gut 40% des gesetzten Zieles der Eigenproduktion erreicht.

Swisspower Renewables AG ist eine Beteiligungsgesellschaft von derzeit 11 Schweizer Stadtwerken, welche Ende 2011 mit dem Ziel gegründet wurde, gemeinsam in Anlagen zur Produktion erneuerbarer Energie- zu investieren. Im Vordergrund stehen dabei Onshore-Wind- und Wasserkraftanlagen in der Schweiz und im benachbarten Ausland

PM: Swisspower Renewables AG

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top