3. Update zu internationalen Kleinwindmärkten erschienen

Kleine Windanlage von EasyWind / Foto HB
Kleine Windanlage von EasyWind / Foto HB

dena-Marktanalyse Kleinwind – Update 2013

Ebenfalls im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des BMWi hat die dena eine Aktualisierung der dena-Marktanalyse Kleinwind 2012 unter dem Titel “dena-Marktanalyse Kleinwind – Update 2013” veröffentlicht.

(WK-intern) – Die Studie enthält ein weltweites Screening von 191 Staaten im Hinblick auf die Attraktivität für Kleinwindenergieanlagen (KWEA) anhand verschiedener quantitativer Indikatoren.
Als wichtigste Ergebnisse wurde schließlich der dena-Marktindex Kleinwind sowohl für On- als auch Off-grid-Märkte gebildet.

Die attraktivsten Märkte wurden anschließend im Rahmen einer PEST-Analyse betrachtet.

Die Ergebnisse der Analyse zeigen, dass wesentliche Potenziale für netzgekoppelte Anlagen in Europa, den USA und vereinzelt in Asien liegen. Im Hinblick auf Off-grid-Applikationen liegen die attraktivsten Märkte in Lateinamerika, Afrika und Asien. Auch die USA und Kanada verfügen hier über nennenswerte Potenziale.

Die Studie kann hier heruntergeladen und sofort genutzt werden. Käufer der dena-Marktanalyse Kleinwind 2012 profitieren von Sonderkonditionen. …mehr.

PM: dena

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top