Erfolgreiche Kapitalerhöhung bei Nordex SE

Pressefoto: nordex_installation
Pressefoto: nordex_installation

Nordex SE: 7.352.948 Aktien mit einem Emissionserlös in Höhe von rund 73,529 Millionen Euro erfolgreich platziert

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

(WK-intern) – Hamburg – Die Nordex SE (ISIN DE000A0D6554) hat 7.352.948 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien aus der am gestrigen Tag beschlossenen Kapitalerhöhung gegen Bareinlage ausgegeben.

Die neuen Anteile wurden bei institutionellen Anlegern im Rahmen eines beschleunigten Platzierungsverfahrens („Accelerated Bookbuilding“) zu einem Platzierungspreis von 10,00 Euro je Aktie platziert.

Die Durchführung der Kapitalerhöhung wird voraussichtlich am 28. November 2013 in das Handelsregister in Rostock eingetragen. Die neuen Aktien werden prospektfrei voraussichtlich ebenfalls am 28. November 2013 zugelassen und am darauffolgenden Handelstag, dem 29. November 2013 in die bestehende Notierung einbezogen. Die neuen Aktien sind ab 1. Januar 2013 gewinnanteilberechtigt.

Aus der Kapitalerhöhung fließt der Gesellschaft – vorbehaltlich der Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister – ein Bruttoemissionserlös in Höhe von 73,529 Millionen Euro zu. Die Nordex SE beabsichtigt die ihr aus der Kapitalerhöhung zufließenden Mittel zur Finanzierung des Wachstums, auch in neuen Märkten, sowie für Forschung und Entwicklung für neue Turbinengenerationen, sowie zur Stärkung der Eigenkapitalquote der Gesellschaft und Rückführung von Verbindlichkeiten zu verwenden.

Die UniCredit Bank AG, München, BNP Paribas, Paris, sowie HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf begleiten die Transaktion als Joint Bookrunner.

Ausschlussklausel
Diese Mitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar. Im Zusammenhang mit dieser Transaktion gab es weder ein öffentliches Angebot, noch wird es ein öffentliches Angebot von Wertpapieren geben. Im Zusammenhang mit der Transaktion wurde und wird kein Wertpapierprospekt erstellt. Die Verbreitung dieser Mitteilung und das Angebot und der Verkauf der Wertpapiere können in bestimmten Jurisdiktionen gesetzlichen Beschränkungen unterliegen.

Vereinigte Staaten von Amerika
Diese Mitteilung ist nicht für Personen in den Vereinigten Staaten von Amerika (einschließlich ihrer Territorien, Schutzgebiete, Bundesstaaten und des District of Columbia) bestimmt und darf weder direkt noch indirekt in die oder in den Vereinigten Staaten verbreitet werden.

Diese Mitteilung stellt kein Angebot zum Verkauf von neuen Aktien in den Vereinigten Staaten von Amerika dar.
Die neuen Aktien der Nordex SE (die ‘Aktien’) sind und werden weder nach den Vorschriften des United States Securities Act of 1933 in der jeweils gültigen Fassung (‘Securities Act’) noch nach dem Wertpapierrecht von Einzelstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika registriert und werden in den Vereinigten Staaten von Amerika nicht angeboten und verkauft. Die Aktien dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika oder an Personen in den Vereinigten Staaten von Amerika weder angeboten noch verkauft noch direkt oder indirekt dorthin geliefert werden, außer in Ausnahmefällen aufgrund einer Befreiung von den Registrierungs-erfordernissen des Securities Act oder des Rechts eines Einzelstaats der Vereinigten Staaten von Amerika.

Im Vereinigten Königreich richtet sich diese Veröffentlichung nur an (i) qualifizierte Anleger i.S.d. Financial Services and Markets Act 2000, in der jeweils gültigen Fassung, und dessen Umsetzungsmaßnahmen und/oder (ii) Personen, die professionelle Erfahrung mit Anlagen haben und unter den Begriff der “Investment Professionals” des Artikels 19 (5) der Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005, in der jeweils gültigen Fassung (die “Order”) oder unter Artikel 49(2)(a) bis (d) der Order fallen (High Net Worth Gesellschaften, Personengesellschaften, etc.) oder eine andere Ausnahme der Order fallen (solche Personen zusammen die “Relevanten Personen”). Personen, die nicht Relevante Personen sind, dürfen sich auf diese Ad-hoc-Mitteilung und ihren Inhalt nicht verlassen. Jede Anlage oder Anlagemöglichkeit, von der in dieser Veröffentlichung die Rede ist, steht ausschließlich Relevanten Personen offen und wird nur mit Relevanten Personen eingegangen.

In Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums (“EWR”), die die Prospektrichtlinie umgesetzt haben (die “Relevanten Mitgliedsstaaten”) richtet sich diese Veröffentlichung und jegliches nachfolgende Angebot ausschließlich an qualifizierte Anleger im Sinne der Prospektrichtlinie (“Qualifizierte Anleger”). Für diese Zwecke meint “Prospektrichtlinie” die Richtlinie 2003/71/EG (einschließlich aller Änderungen, insbesondere der 2010 Prospektrichtlinienänderungsrichtlinie, sofern im jeweiligen Relevanten Mitgliedstaat umgesetzt).

Kanada, Australien und Japan
Diese Mitteilung ist nicht für Personen in Kanada, Australien oder Japan bestimmt. Die hierin genannten Wertpapiere dürfen Personen in diesen Staaten nicht angeboten oder verkauft werden.

Weitere Beiträge:



Diesen Artikel weiterempfehlen:






Schreibe einen Kommentar

Top